Vier Rennräder mit Scheibenbremsen im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn BMC Granfondo GF02 Disc

Rennräder im Test: BMC Granfondo GF02 Disc

Mit seiner sportlichen Querfeldeingeometrie und hohem Federungskomfort ist das BMC ein idealer Partner für Vielfahrer, die auch mal abseits befestigter Straßen Spaß haben wollen.
Zum Testbericht: BMC Granfondo GF02 Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: BMC Granfondo GF02 Disc

Schön integriert läuft der Bremszug in der Gabelscheide – bei hydraulischen Scheibenbremsen wird damit die Montage allerdings aufwendig.
Zum Testbericht: BMC Granfondo GF02 Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: BMC Granfondo GF02 Disc

Tief angesetzt sorgen die Sitzstreben für spürbaren Federungskomfort am BMC Grandfondo GF02 Disc.
Zum Testbericht: BMC Granfondo GF02 Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Rose Xeon DX-3100

Das schnelle Xeon DX begeistert sportliche Tourer mit Laufruhe, Vorwärtsdrang und Federungskomfort. Nur die ruhige Lenkung muss man mögen.
Zum Testbericht: Rose Xeon DX-3100

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Update: 15 Rennräder der Saison 2015 mit Scheibenbremse im Test

Update: 15 aktuelle Rennräder mit Scheibenbremse im Test

Rennräder im Test: Rose Xeon DX-3100

Praktisch und gut ist die Zughülle der vorderen Bremsen mit Clips an der Gabelscheide befestigt. Sie lässt sich einfach montieren.
Zum Testbericht: Rose Xeon DX-3100

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Specialized Secteur Expert Disc

Das sehr angenehme Secteur überzeugt Vielfahrer und Randonneure mit seinem überragenden Komfort und den starken Rollerqualitäten – die breiten Reifen sorgen für satte Laufruhe, wer es sportlicher mag, sollte lieber auf 25er umrüsten.
Zum Testbericht: Specialized Secteur Expert Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Specialized Secteur Expert Disc

Cruiser-Feeling kommt am Rennrad mit Scheibenbremsen Specialized Secteur Disc durch die 28 mm breiten Reifen auf – sie bieten satten Komfort und erlauben auch Ausflüge auf Schotterwege.
Zum Testbericht: Specialized Secteur Expert Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Specialized Secteur Expert Disc

Schnörkellos sitzt der hintere Bremskörper beim Specialized Secteur Expert Disc-Rennrad auf der Sitzstrebe – eine Position, die sich im Mountainbike-Bereich bewährt hat.
Zum Testbericht: Specialized Secteur Expert Disc

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Volagi Liscio2

Das sehr komfortable Volagi ist Vielfahrern und Tourern auf den Leib geschneidert – allerdings sollte der Lenkkopfbereich merklich steifer sein.
Zum Testbericht: Volagi Liscio2

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Volagi Liscio 2

Funktionaler Konverter, der konventionelle Schalt-/ Bremshebel mit Hydraulikbremsen kompatibel macht.
Zum Testbericht: Volagi Liscio2

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video

Rennräder im Test: Volagi Liscio 2

Organisch geformt sind Oberrohr und Sitzstreben sowie das Ausfallende – der hintere Bremskörper fügt sich hier harmonisch ein.
Zum Testbericht: Volagi Liscio2

Das könnte Sie auch interessieren:
- Heiße Rennrad-Gerüchte: Was kommt als nächstes?
- Rennräder mit Scheibenbremse: DER Trend für 2014
- RoadBIKE-Redakteure kommentieren 2014er Rennräder im Video
- Rennrad-Trand für 2014: Neon, Scheibenbremsen, Günstige Rennräder und High-Tech auf Video
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: Vier Rennräder mit Scheibenbremsen (Modelljahr 2013)