Test: 10 Rennräder unter 2000 Euro

Test: 10 Rennräder unter 2000 Euro

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Björn Hänssler RoadBIKE Rennräder unter 2000 Euro im Test

BMC Teammachine ALR Disc One

Die Teammachine ALR Disc One von BMC ist kein Bergfloh, aber wie gemacht für sportliche Fahrer, die ordentlich Tempo machen wollen.
Zum Testbericht: BMC Teammachine ALR Disc One

Cannondale CAAD12 Ultegra

Der perfekte Allrounder: Cannondales CAAD12 Ultegra überzeugt als absolut stimmiges Gesamtpaket für jeden Anspruch.
Zum Testbericht: Cannondale CAAD12 Ultegra

Canyon Ultimate CF SL Disc 7.0

Das Canyon Ultimate CF SL Disc 7.0 ist ein leichter, herausragender Sportler, der sich mit klarem Abstand den Testsieg bei den Disc-Rennern sichert.
Zum Testbericht: Canyon Ultimate CF SL Disc 7.0 (Testsieger)

Cube Attain GTC SL Disc

Ein perfekter Tourer für entspannte Runden. Das Cube Attain GTC SL Disc überzeugt als stimmiges, komfortables Gesamtpaket.
Zum Testbericht: Cube Attain GTC SL Disc

Focus Izalco Race 9.8

Ein echter Sportler. Mit seiner konsequenten Ausrichtung und ausgewogenem Gesamtkonzept überzeugt das Focus Izalco Race 9.8 rundum.
Zum Testbericht: Focus Izalco Race 9.8

Giant Defy Advanced 2 Disc

Die Komfort-Maschine: Giants Defy Advanced 2 Disc mag nicht das leichteste Komplettrad sein, punktet aber mit herausragendem Komfort.
Zum Testbericht: Giant Defy Advanced 2 Disc

Rose Team GF Four

Leicht, steif und schnell, ausgewogen und vielseitig – das Team GF Four von Rose erkämpft sich einen Platz weit vorn in der Spitzengruppe.
Zum Testbericht: Rose Team GF Four

Scott Addict 10

Das Addict 10 von Scott ist ein konsequent für seinen Einsatzbereich entwickeltes Rennrad – und perfekt geeignet für Tourensportler.
Zum Testbericht: Scott Addict 10

Stevens Izoard Pro

Das Izoard Pro von Stevens punktet vor allem bei sportlichen Fahrern, die ein leichtes Rennrad suchen. Ein überzeugender Auftritt: Testsieg!
Zum Testbericht: Stevens Izoard Pro (Testsieger)

Storck Aerfast Comp 105

Storcks Aerfast Comp 105 ist ein absoluter Hingucker, weiß aber auch mit seinen übrigen Qualitäten und dem geringen Gewicht zu überzeugen.
Zum Testbericht: Storck Aerfast Comp 105
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 10 Rennräder unter 2000 Euro