Test: 20 Carbon-Rennräder ab 2000 Euro

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Bergamont Prime Race

Im RoadBIKE-Test: Bergamont Prime Race

Schnörkellos und zuverlässig – das Bergamont Prime Race gibt den grundsoliden Tourer ohne echte Schwächen. Der Preis ist top, das schlecht zentrierte Hinterrad ärgerlich.
Zum Testbericht: Bergamont Prime Race

Im RoadBIKE-Test: BMC Teammachine SLR02 Ultegra

Das BMC Teammachine SLR02 Ultegra hat großes Potenzial als Allround-Sportskanone für Etappenrennen. Cockpit und Laufräder bremsen das Rad aus, der Preis ist happig.
Zum Testbericht: BMC Teammachine SLR02 Ultegra

Im RoadBIKE-Test: Cannondale Supersix Evo Ultegra 3 (Tipp Preis-Leistung)

Dieser Rahmen definiert, wie ein vielseitiger Touren-Sportler aussieht – willig, zuverlässig, angenehm. Trotz günstiger Laufräder und harter Stütze gibt es eine Empfehlung für das Cannondale Supersix Evo Ultegra 3.
Zum Testbericht: Cannondale Supersix Evo Ultegra 3

Im RoadBIKE-Test: Canyon Ultimate CF SL 9.0 SL

Willig und vortriebsstark auf der Straße, bestens bestückt und mit sehr gutem Rahmen-Gabel-Set verpasst das Canyon Ultimate CF SL 9.0 SL den Testsieg nur ganz knapp.
Zum Testbericht: Canyon Ultimate CF SL 9.0 SL

Im RoadBIKE-Test: Centurion Gigadrive 4000

Das vielseitige Centurion Gigadrive 4000 zeigt, was Rennradfahrer wollen. Sicheres Handling und sportlicher Vorwärtsdrang kennzeichnen diesen starken Alleskönner.
Zum Testbericht: Centurion Gigadrive 4000

Im RoadBIKE-Test: Corratec CCT Evo Cycspirit

Pfeilschnell und sehr direkt – das Corratec CCT Evo Cycspirit macht Sprinter sofort glücklich, die Ausstattung ist hochwertig, das Rad recht leicht. Ein schnörkelloser Rennsportler.
Zum Testbericht: Corratec CCT Evo Cycspirit

Im RoadBIKE-Test: Cube Litening C62 (Tipp Preis-Leistung)

Mitreißend schnell und direkt, bestens bestückt und mit einem sehr gut gemachten Rahmen-Set beglückt das neue Cube Litening C62 jeden ambitionierten Rennfahrer.
Zum Testbericht: Cube Litening C62

Im RoadBIKE-Test: Felt F4

Das leichte Rahmen-Set und die Ausstattung sind für den Preis der Hammer, nur die schweren Laufräder des Felt F4 bremsen ambitionierte Etappen-Tourer etwas aus.
Zum Testbericht: Felt F4

Im RoadBIKE-Test: Focus Cayo Team Replica

Der leichte Rahmen gefällt Sportlern bei langen Einsätzen, die Force-Ausstattung des Focus Cayo Team Replica ist etwas Besonderes, nur die schweren Laufräder kosten wertvolle Punkte.
Zum Testbericht: Focus Cayo Team Replica

Im RoadBIKE-Test: Ghost Nivolet ULC Race 2

Das Ghost Nivolet ULC Race 2 punktet mit Leichtgewicht und guter Ausstattung – durch den langen Vorbau und Sattelstützenversatz sitzt man aber sehr gestreckt.
Zum Testbericht: Ghost Nivolet ULC Race 2

Im RoadBIKE-Test: Giant TCR Advanced Pro 1 (Testsieger Fachhandel)

Das neue Giant TCR Advanced Pro 1 ist willig und direkt, dabei angenehm genug für lange Einsätze. Und die noblen Carbon-Clincher machen dem starken Sportler Beine. Testsieg!
Zum Testbericht: Giant TCR Advanced Pro 1

Im RoadBIKE-Test: Merida Scultura 6000 (Tipp Rahmen-Set)

Das Rahmen-Set des Merida Scultura 6000 ist in dieser Preisklasse herausragend gut, auf der Straße gibt es den knackigen Sportler, die Ausstattung ist etwas unter Niveau.
Zum Testbericht: Merida Scultura 6000

Im RoadBIKE-Test: Radon Spire Carbon Ultegra

Das knallhart kalkulierte Radon Spire Carbon Ultegra begeistert Rennfahrer mit seinem willigen, sehr direkten Charakter, Ärgerlich: Der unterm Tretlager schlecht verlegte Zug.
Zum Testbericht: Radon Spire Carbon Ultegra

Im RoadBIKE-Test: Rose Xeon Team CGF-3000 (Testsieger Versandhandel)

Top-Rahmen und -Ausstattung, fairer Preis, dazu maximaler Komfort gepaart mit willigem Vortrieb – das Rose Xeon Team CGF-3000 verdient sich so den Versender-Testsieg.
Zum Testbericht: Rose Xeon Team CGF-3000

Im RoadBIKE-Test: Scott Solace 10

Angenehm und dabei richtig schnell: Das Scott Solace 10 ist perfekt auf Marathons zugeschnitten, der gut gemachte Rahmen und die Ausstattung rechtfertigen den Preis.
Zum Testbericht: Scott Solace 10

Im RoadBIKE-Test: Specialized Tarmac Comp

Der steife Rahmen des Specialized Tarmac Comp gefällt Rennfahrern und Sprintern mit knackigem Handling, die schweren Laufräder bremsen den Sportler aber spürbar aus.
Zum Testbericht: Specialized Tarmac Comp

Im RoadBIKE-Test: Stevens Xenon

Das Stevens Xenon punktet mit sicherem Handling, sattem Vortrieb und angenehmer Fahrerhaltung, am Heck mangelt es etwas an Federungskomfort.
Zum Testbericht: Stevens Xenon

Im RoadBIKE-Test: Storck Aerfast G1 Comp

Das Storck Aerfast G1 Comp liebt hohes Tempo, rollt bombig geradeaus – bestens für Tempobolzer. Die schweren Laufräder bremsen es spürbar aus, der Lenkkopf dürfte steifer sein.
Zum Testbericht: Storck Aerfast G1 Comp

Im RoadBIKE-Test: Trek Émonda SL6

Das Trek Émonda SL6 ist Etappen-Fahrern auf den Leib geschneidert – dank präzisem Handling, gutem Komfort und sicherem Fahrverhalten. Beim Gewicht sind andere besser.
Zum Testbericht: Trek Émonda SL6

Im RoadBIKE-Test: Votec VRC Comp

Traumausstattung, angenehmer Charakter und viel Sportsgeist: Das Votec VRC Comp gibt einen starken Tourensportler ab, nur etwas mehr Federungskomfort wäre schön.
Zum Testbericht: Votec VRC Comp
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 20 Carbon-Rennräder der Mittelklasse