8 Rennräder im Einzeltest

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Björn Hänssler RoadBIKE Orbea Orca M35

Im RoadBIKE-Test: Orbea Orca M35

Testfazit: Das aktuelle Orbea Orca M35 fällt weniger optisch, vielmehr durch zuverlässiges Handling und hohen Komfort auf – ideal für Etappenrennen. Das Orbea Orca M35 zeigte sich funktional, der etwas weiche Lenkkopf und die vergleichsweise günstige Ausstattung verhinderten eine bessere Note.
Testnote: Gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Orbea Orca M35

Im RoadBIKE-Test: Orbea Orca M35

Orca – der Name ist bekannt, die neue Formsprache hat aber nichts mehr mit den flächigen Vorgängern zu tun.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Orbea Orca M35

Im RoadBIKE-Test: Orbea Orca M35

Am Heck bietet das neue Orca herausragend hohen Federungskomfort – von dem nicht nur Etappen-Rennfahrer profitieren.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Orbea Orca M35

Im RoadBIKE-Test: Orbea Orca M35

Das aktuelle Orbea Orca M35 fällt weniger auf als seine Vorgänger, gefällt dafür als zuverlässiger Etappen-Sportler umso mehr.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Orbea Orca M35

Im RoadBIKE-Test: Giant Defy Advanced 2 LTD

Testfazit: Das günstige Giant Defy Advanced 2 LTD punktet mit überragendem Federungskomfort, Handling und Sitzkomfort sind ideal für lange Touren und Marathons. Allein das etwas hohe Gewicht der bombensicheren Scheibenbremse verhindert die Bestnote.
Testnote: Sehr gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Giant Defy Advanced 2 LTD

Im RoadBIKE-Test: Giant Defy Advanced 2 LTD

Dank dieser Sattelstütze erreicht das Giant Defy Advanced 2 LTD unschlagbar hohen Federungskomfort.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Giant Defy Advanced 2 LTD

Im RoadBIKE-Test: Giant Defy Advanced 2 LTD

Die mechanisch angesteuerte hydraulische Scheibenbremse von TRP funktioniert bestens.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Giant Defy Advanced 2 LTD

Im RoadBIKE-Test: Giant Defy Advanced 2 LTD

Komfortabel und schnell: Das Giant Defy Advanced 2 LTD ist einer der besten Tourer am Markt!

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Giant Defy Advanced 2 LTD

Im RoadBIKE-Test: Votec VRX-G Pro

Testfazit: So macht Gravel Spaß! Das Votec VRX-G Pro ist ein vollblütiges Tourenrennrad. Schnell und direkt, dabei aber extrem vielseitig und sicher. Ein starkes Konzept für Vielfahrer!
Testnote: Sehr gut

Hier geht es den kompletten Testbericht zum Votec VRX-G Pro

Im RoadBIKE-Test: Votec VRX-G Pro

Nur ein Kettenblatt ist nicht jedermanns Sache: Die Sprünge zwischen den Gängen sind groß.

Hier geht es den kompletten Testbericht zum Votec VRX-G Pro

Im RoadBIKE-Test: Votec VRX-G Pro

Votec setzt auf die Maxle-Steckachse – ein im MTB-Bereich bewährtes System.

Hier geht es den kompletten Testbericht zum Votec VRX-G Pro

Im RoadBIKE-Test: Votec VRX-G Pro

Votec interpretiert den Gravel-Trend so, wie es Rennradfahrer lieben werden.

Hier geht es den kompletten Testbericht zum Votec VRX-G Pro

Im RoadBIKE-Test: Storck Visioner Comp

Testfazit: Das Storck Visioner Comp begeistert sportliche Fahrer mit ungezügeltem Vorwärtsdrang und skalpellartig präzisem Handling. Doch der Vorzeige-Sportler hat seinen Preis.
Testnote: Sehr gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Storck Visioner Comp

Im RoadBIKE-Test: Storck Visioner Comp

Die aufgeräumte Front des Visioner Comp passt zum klaren Charakter des Sportlers.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Storck Visioner Comp

Im RoadBIKE-Test: Storck Visioner Comp

Die Sattelstütze mit 31,6 mm Durchmesser verhindert wirksamen Federungskomfort.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Storck Visioner Comp

Im RoadBIKE-Test: Storck Visioner Comp

Schnell, schneller, Storck: Das Storck Visioner Comp begeistert als Vorzeige-Renner.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Storck Visioner Comp

Im RoadBIKE-Test: Bulls Night Hawk 2

Testfazit: Leichter Rahmen, stark ausgestattet, auf der Straße ein treuer Tourenpartner: Bulls schickt mit dem Bulls Night Hawk 2 ein starkes Paket auf die Straße – nur schwere Fahrer wünschen sich einen etwas steiferen Lenkkopf.
Testnote: Sehr gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Bulls Night Hawk 2

Im RoadBIKE-Test: Bulls Night Hawk 2

Die Bremse unter dem Tretlager ist fast schon wieder aus der Mode, funktioniert aber gut.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Bulls Night Hawk 2

Im RoadBIKE-Test: Bulls Night Hawk 2

Der Carbon-Rahmen des Bulls Night Hawk 2 wartet mit individueller Linienführung auf.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Bulls Night Hawk 2

Im RoadBIKE-Test: Bulls Night Hawk 2

Das Bulls Night Hawk 2 gefällt Vielfahrern als stark bestückter Alleskönner.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Bulls Night Hawk 2

Im RoadBIKE-Test: KTM Revelator 3500

Testfazit: Das KTM Revelator 3500 präsentiert sich tadellos. Es bietet den Komfort und die Laufruhe, die sich Tourenfahrer wünschen, leistet sich keine Schwächen und liegt in jeder Kategorie im guten Mittelfeld der Preisklasse. Für 1899 Euro eine Investition ohne Risiko.
Testnote: Sehr gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum KTM Revelator 3500

Im RoadBIKE-Test: KTM Revelator 3500

Einige kantige Übergänge verleihen dem Rahmen des KTM Revelator 3500 ein eigenes Gesicht.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum KTM Revelator 3500

Im RoadBIKE-Test: KTM Revelator 3500

Die Laufräder von Fulcrum sind keine Leichtgewichte, dafür aber extrem stabil gebaut.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum KTM Revelator 3500

Im RoadBIKE-Test: KTM Revelator 3500

Das KTM Revelator 3500 gefällt Tourenfahrern als handzahmer Sportsfreund.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum KTM Revelator 3500

Im RoadBIKE-Test: Airstreeem Triple EEE Race

Testfazit: Airstreeem schickt mit dem Airstreeem Triple EEE Race einen knallharten Temposportler auf die Straße, der jeden Rennfahrer mitreißt. Nur die Laufräder sollten steifer sein.
Testnote: Sehr gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Airstreeem Triple EEE Race

Im RoadBIKE-Test: Airstreeem Triple EEE Race

Semi-Aero könnte man die leicht kantigen Querschnitte des Airstreeem Triple EEE Race wohl nennen.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Airstreeem Triple EEE Race

Im RoadBIKE-Test: Airstreeem Triple EEE Race

Die voll auf Aerodynamik getrimmte Bremse funktioniert ordentlich.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Airstreeem Triple EEE Race

Im RoadBIKE-Test: Airstreeem Triple EEE Race

Tempobolzer aufgepasst: Das Airstreeem Triple EEE Race Race mag keine halben Sachen.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum Airstreeem Triple EEE Race

Im RoadBIKE-Test: BH Bike G7 Disc Red

Testfazit: Das neue BH Bike G7 Disc Red weckt mit seinem schnittigen Auftritt große Erwartungen – Sprinter lieben die kompakte Haltung und die stoische Laufruhe, der Lenkkopf ist aber selbst für leichte Fahrer spürbar zu weich geraten. Lob gibt’s für die gute Ausstattung und sinnvolle Detaillösungen.
Testnote: Gut

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum BH Bike G7 Disc Red

Im RoadBIKE-Test: BH Bike G7 Disc Red

Die montierten 25er-Reifen haben noch viel Platz zum Rahmen – sehr gut.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum BH Bike G7 Disc Red

Im RoadBIKE-Test: BH Bike G7 Disc Red

Die integrierte Sattelstütze bietet einen weiten Verstellbereich, aber keinen Komfort.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum BH Bike G7 Disc Red

Im RoadBIKE-Test: BH Bike G7 Disc Red

Der Aero-Renner BH Bike G7 Disc Red macht vor allem harte Sprinter glücklich.

Hier gibt es den kompletten Testbericht zum BH Bike G7 Disc Red
Mehr zu dieser Fotostrecke: 8 aktuelle Rennräder im Einzeltest