6 Baukasten-Rennräder für die Saison 2014

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Lapierre Xelius EFI Ultimate

6 Baukasten-Rennräder im Test: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Lapierre Xelius EFI Ultimate - Mit schicken Details auf die Rennpiste. Zum Testbericht: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Hingucker: Lapierre bietet optional Gabeln mit drei verschiedenen Pin-ups an. Zum Testbericht: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Klein, aber fein: Bei Lapierre gibt es nicht viele Anbauteile, dafür aber nur noble Produkte. Zum Testbericht: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Klein, aber fein! Was für die französische Traditionsmarke im Allgemeinen gilt, passt auch auf den Konfigurator von Lapierre. Zum Testbericht: Lapierre Xelius EFI Ultimate

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Rose Xeon Team GF-3000

Rose Xeon Team GF-3000 - Im Rose-Konfigurator findet jeder sein Traumrennrad. Zum Testbericht: Rose Xeon Team GF-3000

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Rose Xeon Team GF-3000

Der Sattel ist farblich auf den Rahmen abgestimmt. Zum Testbericht: Rose Xeon Team GF-3000

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Rose Xeon Team GF-3000

Gib Gummi: Bis hin zum Reifen gibt es bei Rose für jedes Bauteil schier unzählige Optionen. Zum Testbericht: Rose Xeon Team GF-3000

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Rose Xeon Team GF-3000

Mehr geht nicht! Wohl kein anderer Anbieter hat so viel Erfahrung mit Custom-Rennrädern, keiner bietet so viele Modelle in unterschiedlichen Ausstattungsoptionen an. Zum Testbericht: Rose Xeon Team GF-3000

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Simplon Nexio

Simplon Nexio Aero-Rahmen und individuelle Anpassung für Anspruchsvolle. Zum Testbericht: Simplon Nexio

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Simplon Nexio

Simplon bietet für das Nexio auch eine triathlontaugliche Sattelstütze an. Zum Testbericht: Simplon Nexio

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Simplon Nexio

Mehr Aero, bitte! Bei Simplon lassen sich auch die Wunsch-Läufräder konfigurieren. Zum Testbericht: Simplon Nexio

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Simplon Nexio

Dass Simplon herausragende Rahmen bauen kann, stellen die Österreicher mit jedem ihrer Modelle unter Beweis – im sinnvoll bestückten Konfigurator lässt sich auf dieser Basis das Traumrennrad maßschneidern. Zum Testbericht: Simplon Nexio

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Stevens Ventoux Disc

Stevens Ventoux Disc - Das Rennrad 2.0 – mit Shimano Ultegra Disc-Bremse und Shimano Ultegra Di2-Schaltung. Zum Testbericht: Stevens Ventoux Disc

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Stevens Ventoux Disc

Hydraulische Shimano Ultegra Disc Bremse begeistert mit feiner Dosierbarkeit und massig Power. Zum Testbericht: Stevens Ventoux Disc

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Stevens Ventoux Disc

Im Stevens-Konfigurator steht ein breites Übersetzungsspektrum zur Auswahl. Zum Testbericht: Stevens Ventoux Disc

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Stevens Ventoux Disc

Womit hat sich Stevens in den letzten Jahren eigentlich seinen Namen gemacht – mit dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, den hervorragend konstruierten Rahmen-Sets oder dem umfangreichen Konfigurator? Zum Testbericht: Stevens Ventoux Disc

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Storck Aernario

Storck Aernario - Was Sportler wollen: Top-Rahmen und Gruppe nach Wunsch. Zum Testbericht: Storck Aernario

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Storck Aernario

Aero-Extra: Unterschiedliche Laufradsätze von Mavic stehen bei Storck zur Auswahl. Zum Testbericht: Storck Aernario

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Storck Aernario

Wunschprogramm: Storck hat Schaltgruppen aller drei Anbieter im Angebot. Zum Testbericht: Storck Aernario

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Storck Aernario

Den Namen Storck verbindet man mit noblen, technisch innovativen Rahmen – aber Storck als Custom-Anbieter? Zum Testbericht: Storck Aernario

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Trek Madone 7.9

Trek Madone 7.9 Der Spitzen-Sportler auf dem Weg zur Einzigartigkeit. Zum Testbericht: Trek Madone 7.9

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Trek Madone 7.9

Mit vielen Lenkerformen und Sätteln erlaubt der Konfigurator auch Ergonomie-Tuning. Zum Testbericht: Trek Madone 7.9

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Trek Madone 7.9

Design ist Trumpf: Trek ermöglicht Millionen verschiedener Farbkombinationen. Zum Testbericht: Trek Madone 7.9

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test

6 Baukasten-Rennräder im Test: Trek Madone 7.9

Wie gut die aktuellen Madone-Modellreihen von Trek sind, haben sie in RoadBIKE-Tests schon mehrfach bewiesen – der umfangreiche Konfigurator macht jedes Rennrad einzigartig. Zum Testbericht: Trek Madone 7.9

Das könnte Sie auch interessieren: Sechs High-End-Rennräder im Test +++ Steif, leicht, komfortabel - Die besten Rennrad-Rahmen auf roadbike.de +++ Sieben Hightech Alu-Rennräder im Test
Mehr zu dieser Fotostrecke: Im RoadBIKE-Test: 6 Baukasten-Rennräder für die Saison 2014