Test: 14 Rennradhelme – Aero-Helm gegen Top-Modell

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn/RoadBIKE RoadBIKE Fahrradhelme im Test -

Abus-Helme im Test: Gamechanger und Aventor

Gamechanger: Sehr gut 71 Pkt.
Aventor: Gut 55 Pkt.
FAZIT: Licht und Schatten bei Abus – der Gamechanger mischt vorne mit, der Aventor nicht ganz, ist dafür aber preislich recht attraktiv.

Abus Gamechanger - Testergebnis

Testurteil: Sehr gut (71 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 5 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 3 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 3 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Abus Aventor - Testergebnis

Testurteil: Gut (55 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 1 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 3 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Bontrager-Helme im Test: Ballista und Velocis MIPS (Tipp Preis-Leistung)

Ballistar: Sehr gut 75 Pkt.
Velocis MIPS: Gut 63 Pkt.
FAZIT: Bontrager kommt mit seinem Ballista dem Testsieger von Specialized noch am nächsten – zum deutlich günstigeren Preis.

Bontrager Ballista - Testergebnis

Testurteil: Sehr gut (75 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 4 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 3 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Bontrager Velocis MIPS - Testergebnis

Testurteil: Sehr gut (75 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 4 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 3 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Giro-Helme im Test: Vanquish MIPS und Synthe MIPS

Vanquish MIPS: Gut 64 Pkt.
Synthe MIPS: Gut 61 Pkt.
FAZIT: Giro landet im guten Mittelfeld, muss sich aber die Frage gefallen lassen, ob das für den geforderten Preis nicht zu wenig ist.

Giro Vanquish MIPS - Testergebnis

Testurteil: Gut (64 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 5 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 3 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 1 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Giro Synthe MIPS - Testergebnis

Testurteil: Gut (61 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 2 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 3 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 4 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Kask-Helme im Test: Infinity und Valegro

Infinity: Befriedigend 48 Pkt.
Valegro: Gut 64 Pkt.
FAZIT: Der Valegro könnte aerodynamischer sein, auch der Infinity enttäuschte im Windkanal. Ein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.

Kask Infinity - Testergebnis

Testurteil: Befriedigend (48 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 2 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 2 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 3 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 2 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Kask Valegro - Testergebnis

Testurteil: Gut (64 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 1 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 3 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 5 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Rudy Project-Helme im Test: Boost 01 und Valegro

Boost 01: Gut 58 Pkt.
Racemaster: Befriedigend 48 Pkt.
FAZIT: Wer mit dem Kauf eines der optisch auffälligen Modelle liebäugelt, sollte vorher unbedingt die Passform bei einer Anprobe testen.

Rudy Project Boost 01 - Testergebnis

Testurteil: Gut (58 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 4 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 3 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 2 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 2 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Rudy Project Racemaster - Testergebnis

Testurteil: Befriedigend (48 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 1 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 3 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 2 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Scott-Helme im Test: Cadence Plus und Centric Plus

Cadence Plus: Gut 62 Pkt.
Centric Plus: Gut 67 Pkt.
FAZIT: Wer großen Wert auf Aerodynamik legt, greift zu den bequemen Scott-Helmen. Punkte kosten das Gewicht und teilweise die Belüftung.

Scott Cadence Plus - Testergebnis

Testurteil: Gut (62 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 5 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 2 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 1 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Scott Centric Plus - Testergebnis

Testurteil: Gut (67 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 2 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 5 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 4 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 3 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Specialized-Helme im Test: Evade und Prevail II (Testsieger)

Evade: Sehr gut 84 Pkt.
Prevail II: Sehr gut 78 Pkt.
FAZIT: So sehen Sieger aus! Specialized distanziert die Konkurrenz teilweise recht deutlich, verlangt dafür aber auch eher stolze Preise.

Specialized S-Works Evade - Testergebnis

Testurteil: Sehr gut (84 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 5 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 4 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 5 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 4 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte

Specialized S-Works Prevail II - Testergebnis

Testurteil: Sehr gut (78 Punkte)
Aerodynamik (25 %): 1 von 5 Punkte
Belüftung (20 %): 5 von 5 Punkte
Tragekomfort (20 %): 5 von 5 Punkte
Gewicht (25 %): 5 von 5 Punkte
Anpassbarkeit (10 %): 4 von 5 Punkte
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: 14 Rennradhelme – Aero-Helm gegen Top-Modell