Rest der Welt Touren Baskenland: Über den Jaizkibel

Rest der Welt Touren Baskenland: Zum San Miguel de Aralar

Rest der Welt Touren Baskenland: Durch die Sierra Urbasa

Rest der Welt Touren Baskenland: Finale am Igeldo

Spanien/Mallorca Touren Mallorca Rennrad-Tour: Über die Küstenstraße

Spanien/Mallorca Touren Mallorca Rennrad-Tour: Drei-Klöster-Runde

Spanien/Mallorca Touren Mallorca Rennrad-Tour: Zur Ermita de Betlem

Spanien/Mallorca Touren Mallorca Rennrad-Tour: Im Schatten der Tramuntana

Spanien/Mallorca Rennrad-Kreuzfahrt auf den Kanaren Mit dem Rennrad auf Kreuzfahrt

Madeira, Teneriffa und Gran Canaria in einer Woche: Das schwimmende Radsport-Camp mit Profi-Support macht’s möglich. RoadBIKE war dabei und hat den Landgang zur Rennrad-Tour gemacht.

Rest der Welt Touren Rennrad-Kreuzfahrt Tour 3: Teneriffa

Ins Anaga-Gebirge: Die Tour führt über Serpentinen hinauf in das Anaga-Gebirge und von dort über kleine Landstraßen bis nach La Laguna. Von dort geht es über eine entspannte Rollerpassage zurück zum Hafen.

Rest der Welt Touren Rennrad-Kreuzfahrt Tour 4: Fuerteventura

Gegen den Wind: In der kargen Felslandschaft wartet eine eher flache Tour mit einigen leichten Steigungen. Doch Obacht: Auf der Surfer-Insel weht ein beständig starker Wind, der die Anforderungen ordentlich verschärft.

Rest der Welt Touren Rennrad-Kreuzfahrt Tour 2: La Palma

Zur schwarzen Spitze: Vom Hafen in Santa Cruz geht es moderat auf kleinen Landstraßen an der Ostküste hinauf bis zum Dorf Fuencaliente im Süden der Insel. Wer mag, fährt dann noch runter zum Leuchtturm an der Küste.

Spanien/Mallorca Touren Auf Spaniens Silberstraße 2: Guijuelo – Cáceres

Der schönste Streckenabschnitt führt auf kleinen, teils kurvenreichen Landstraßen durch eine Berglandschaft mit beschaulichen Dörfern. Abstecher zum Dorf Hervás. Schöne Passage am Stausee Embalse de Alcántara.

Spanien/Mallorca Touren Auf Spaniens Silberstraße 3: Cáceres – Fuente de Cantos

Landschaftlich und fahrtechnisch abwechslungsreicher als der erste Tagesabschnitt, führt die Strecke durch weite und weitgehend baumlose Ebenen mit einigen wenigen Steigungen.

Spanien/Mallorca Touren Auf Spaniens Silberstraße 4: Fuente de Cantos – Sevilla

Auf dem finalen Abschnitt wartet eine leicht hügelige Etappe auf die Sportler, die mit wunderbaren Rollerpassagen auf kleinen Landstraßen nochmals echte Highlights bietet.

Spanien/Mallorca Touren Auf Spaniens Silberstraße 1: Zamora – Guijuelo

Der erste Abschnitt der verkürzten Silberstraßen-Version wird vor allem von langen Geraden geprägt, die in der Summe mit zähem Gegenwind körperlich und mental zur Herausforderung werden können.

Spanien/Mallorca Via de la Plata - Spanien Mit dem Rennrad auf Spaniens Silberstraße

Von Nord nach Süd: Die Silberstraße führt über 1000 Kilometer durch die vielseitige Landschaft Spaniens. RoadBIKE folgt den Spuren der alten Handelsstraße.

Rest der Welt Touren Lanzarote: Auf das Dach der Insel

Rest der Welt Touren Lanzarote: Vorbei an Meer, Wüste und Vulkanen

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Coll D'Honor

Insider nennen ihn einfach nur Orient, dabei liegt der gleichnamige Ort eigentlich nur am Hang des Coll d’Honor, dem Pass der Ehre. Im Schatten der Tramuntana- Berge eignet sich der entspannte Anstieg perfekt für eine Genießertour.

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Kloster Lluc

Unter den Wanderfreunden genießt das Kloster Lluc Kultstatus. Die knapp 50 Kilometer hoch zum Santuari de Santa Maria de Lluc im Tramuntana- Gebirge sind allerdings längst auch bei Radsportlern Kult.

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Galilea

Wer das ursprüngliche Mallorca erleben will, sollte den Südwesten der Insel erkunden. Ein Höhepunkt der kleinen Bergdörfer des Tramuntana- Gebirges: Das Dörfchen Galilea, gelegen auf einer Anhöhe zwischen es Capdellà und Puigpunyent.

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Sa Calobra

Wenn es eine Straße gibt, die jeder Rennradfahrer einmal unter die Reifen genommen haben muss, dann die 10 Kilometer lange Sackgasse zwischen dem Coll dels Reis und dem Küstendorf Sa Calobra.

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Puig de Randa

Weithin sichtbar thront der 542 Meter hohe Puig de Randa im Süden Mallorcas. Damit markiert er den höchsten Punkt der Insel – abseits des Tramuntana-Gebirges.

Spanien/Mallorca Touren Mallorca: Cap Formentor

Die 18 Kilometer lange Stichstraße von Port de Pollença zum Leuchtturm auf dem nördlichsten Punkt Mallorcas gilt als eines der schönsten Rennrad-Erlebnisse überhaupt.

Szene Szene Federgabeltest MOUNTAINBIKE-Redakteur gesucht! Wir suchen Verstärkung für das MOUNTAINBIKE-Team

Sie sind leidenschaftlicher Biker und haben Spaß am Schreiben? Dann machen...