Rennräder im Test

Testbericht: Giant Contend SL1 (Modelljahr 2018)

Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Einsteiger-Rennräder im Test

Fotostrecke

Ein sehr komfortabler, sicherer Dauerläufer – das Giant gefällt Tourern bestens. Nur die schweren Laufräder und Bauteile kosten Punkte.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • schwere Laufräder
  • keine komplette 105

Testurteil

Testurteil gut

Testurteil: Gut (68 Punkte)

Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Auf Komfort für lange Touren ist auch die Fahrerhaltung ausgerichtet: Man sitzt eher aufrecht und nur mit leichter Streckung. Dank recht langem Radstand und viel Gabelnachlauf hält das Giant Contend SL1 unbeirrt die Spur, selbst hohes Tempo oder holpriger Untergrund bringen es nie aus der Ruhe. Trotzdem lenkt es präzise, wenngleich eher zurückhaltend ein.

Durch die schweren Laufräder hält es gut einmal vorgelegtes Tempo, beschleunigt aber spürbar verhalten. Die Räder kosten Punkte – ebenso Kurbelsatz und Bremsen, die beide unter 105-Niveau liegen. Die übrige Ausstattung funktioniert tadellos, liegt allerdings etwas unter Preisniveau. Dafür ist das Rahmen-Set gut konstruiert und bestens gemacht. Ebenfalls erfreulich: Die Reifen sind tubelesstauglich, breitere 28er würden aber zum Rad besser passen.

Technische Daten des Test: Giant Contend SL1

Preis: 1199 Euro
Gewicht: * 9,1 kg
Rahmengewicht: 1463 g
Gabelgewicht: 510 g
Laufradgewicht mit Reifen, Disc, Kassette: (ohne Schnellspanner /Steckachse) 3155 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen: S/M/ML/L/XL
Getestete Rahmenhöhe: ML
Rahmenmaterial: Aluminium
Lenkkopfsteifigkeit: 80 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit: 100 N/mm
Komfort vorne: 337 N/mm
Komfort hinten: 199 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad: 101 Nm/Grad
Laufradsteifigkeit Hinterrrad: 95 Nm/Grad
Schaltgruppe: Shimano 105, 11–32
Kurbelsatz: Shimano RS510, 50/34
Bremse: Tektro R540
Laufräder: Giant PR2
Reifen: Giant Gavia AC2, 25 mm
Vorbau: Giant Sport
Lenker: Connect
Sattel: Giant Contact
Sattelstütze: D-Fuse

* Gewicht Komplettrad ohne Pedale

Profil:

Geometrie:

Fazit

Ein sehr komfortabler, sicherer Dauerläufer – das Giant Contend SL1 gefällt Tourern bestens. Nur die schweren Laufräder und Bauteile kosten Punkte.

30.07.2018
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE
Ausgabe /2018