Rennräder im Test

Testbericht: Focus Izalco Max Disc Dura-Ace Di2 (Modelljahr 2018)

Foto: Benjamin Hahn

Fotostrecke

Das Izalco Max Disc darf man wohl mit Fug und Recht einen Disc-Veteranen nennen: Als einer der ersten Hersteller machte sich Focus daran, einen konkurrenzfähig leichten Disc-Rennsportler auf die Straße zu bringen. Je nach Ausstattung schaffen es die Cloppenburger mit dem Disc-Rahmen-Set gar, unter der UCI-Vorgabe von 6,8 Kilo zu bleiben.
Loading  

Weitere Links

14.03.2018