Rennräder im Test

Testbericht: Cube Nuroad Pro (Modelljahr 2018)

Foto: Benjamin Hahn RoadBIKE Gravel-Rennräder im Test

Fotostrecke

Das Nuroad Pro von Cube gefällt mit sehr ausgewogenem Rahmen-Set und hoher Laufruhe. Allerdings ist es recht schwer.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • vergleichsweise hohes Gewicht

Testurteil

Testurteil gut
Loading  

Testurteil: Gut (61 Punkte)

Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Dennoch bietet das Rahmen-Set ein ausreichend sportliches Fahrgefühl. Auch technisch kann der – eher schwere – Rahmen überzeugen. 120 Nm/° im Lenkkopf sind der Top-Steifigkeitswert im Test, zusammen mit dem langen Radstand Garant für ein absolut sicheres, laufruhiges Fahrerlebnis – sowohl auf Abfahrten wie auch bei unruhigem, holprigem Untergrund.

Allerdings bietet die Front wenig Federungskomfort, verantwortet von der eher harten Gabel in Kombination mit einem dünnen, umkomfortablen Lenker. Etwas mehr Dämpfung wäre wünschenswert. Am Heck ist der Federungskomfort okay, bleibt aber deutlich unter dem Spitzenwert im Testfeld. Dafür zählen die Laufräder zu den leichtesten im Test. Cube verbaut eine komplette 105er-Gruppe, 36 Millimeter breite Reifen und hydraulische Scheibenbremsen – ein ausgewogenes vielseitiges Set-up, das viele Möglichkeiten eröffnet.

Technische Daten des Test: Cube Nuroad Pro

Preis: 1399 Euro
Gewicht: 10,3 kg
Rahmengewicht: 1877 g
Gabelgewicht: 666 g
Laufradgewicht mit Reifen, Disc, Kassette: (ohne Schnellspanner /Steckachse) 3693 g
Vertriebsweg: Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen: 50/53/56/58761 cm
Getestete Rahmenhöhe: 56 cm
Rahmenmaterial: Aluminium
Lenkkopfsteifigkeit: 120 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit: 137 N/mm
Komfort vorne: 368 N/mm
Komfort hinten: 336 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad: 86 Nm/Grad
Laufradsteifigkeit Hinterrrad: 90 Nm/Grad
Schaltgruppe: Shimano 105, 11–32
Kurbelsatz: Shimano 105, 50/34
Bremse: Shimano BR-RS505 160/160
Laufräder: Cube RA 0.8 CX
Reifen: Clément Xplore, 36 mm
Vorbau: Cube Performance
Lenker: Gravel
Sattel: Cube Race Exc
Sattelstütze: Performance

Profil:

Geometrie:

Fazit

Das Nuroad Pro von Cube gefällt mit sehr ausgewogenem Rahmen-Set und hoher Laufruhe. Allerdings ist es recht schwer.

16.08.2018
Autor: Christian Brunker
© RoadBIKE
Ausgabe /2018, 2018, 2018