RB 0808 Time Speeder - Bike - Geometrie RoadBIKE

Testbericht: Time Speeder

Der deutsche Time-Importeur MCG hat für diesen Test das 1295 Euro teure Rahmen-Gabel-Set des Speeder individuell aufgebaut – beim
Händler kostet solch ein Renner rund 4000 Euro.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Obwohl der Speeder bei Time erst den Einstieg in die Welt der Carbonrahmen bedeutet, kann er in diesem Vergleich bestehen. Der rund 1200 Gramm schwere Rahmen erreicht die beste Lenkkopfsteifigkeit und eine hohe Tretlagersteifigkeit. Das lässt das leichte Übergewicht fast ganz vergessen. Auf der Testrunde gibt das Time mit seiner sportlich-komfortablen Geometrie und dem deutlich ausgeprägten Vorwärtsdrang in jeder Situation eine gute Figur ab. Direkt, aber unaufgeregt reagiert die Lenkung auf jeden Befehl, den der Pilot über den sehr angenehm zu greifenden Time-Lenker gibt. Mit dieser Ruhe und Präzision gefällt der französische Renner jedem ambitionierten Tourenfahrer, der einen zuverlässigen, aber sportlichen Begleiter sucht. Optisch war der Rahmen mit seinem dezenten Rohrsatz ohnehin eines der Glanzlichter im Test.

Technische Daten

Preis 1295**/ca. 4000 Euro
Vertriebsweg Fachhandel
Gewicht 6900 g
Rahmengewicht 1194 g
Gabelgewicht 322 g
Rahmenhöhen XXS/XS/S/M/L
Getestete Rahmenhöhe S
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano Dura-Ace, 12-25
Kurbelsatz FSA K-Force, 50/34
Bremse TRP SL
Laufräder DT Swiss Mon Chasseral
Reifen Schwalbe Ultremo, 23 mm
Gabel Time Ulteam Pilot
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz Time, integriert
Vorbau FSA OS99
Lenker Time Ergo Force
Sattel Fizik Arione CX
Sattelstütze Procraft Carbon

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend **Nur Rahmenkit erhältlich.

RB 0808 Time Speeder - Bike - Daten
RoadBIKE

Time Speeder im Vergleichstest

RB Rennräder der Oberklasse Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Das extrem lenkpräzise Time punktet bei sportlichen Tourenfahrern mit seinem Vortrieb und zuverlässigen Fahreigenschaften. Die Ausstattung des Testrades gefiel sehr gut.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Eddy Merckx 525 (2020) im Test 2020er Rennräder im Test: Eddy Merckx 525 (2020)

Ein großer Name ist zurück: Was kann das neue 525 der belgischen...

Mehr zum Thema Time
RB-0815-0915-high-end-rennraeder-test-teaser
Rennrad-Tests
rb-0815-einzeltest-time-skylon-drakeimages (jpg)
Rennrad-Tests
RB 0815 Einzeltest Aktuelle Rennräder Storck Aernario Signature
Neuheiten
rb-kickstarter-revolights-front
Neuheiten