Teil des
RB Specialized Roubaix Expert SL - Geometrie (jpg) RoadBIKE

Rennräder im Test

Testbericht: Specialized Roubaix Expert SL

Der neue Roubaix-Rahmen unterscheidet sich von Specializeds Top-Modellen zum einen im Gewicht, zum anderen gerät die Sitzposition durch den zwei Zentimeter hohen Konusspacer aufrechter als bei den bisher getesteten Rädern.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Das gefällt entspannten Tourenfahrern, denn deutlichen Vorwärtsdrang zeigt das Roubaix trotzdem noch. Allerdings fehlt dadurch Druck auf das Cockpit, was am Berg und für die Lenkpräzision ein paar Punkte kostet. Durch die vielen konsequenten Detaillösungen bietet das Roubaix aber in beeindruckender Weise mehr Komfort als jeder andere Renner am Markt und ist damit erste Wahl für Langstreckenfahrer. Anders als bei den Top-Modellen drückt aber hier die Komfortausstattung spürbarer auf die Waage – was der günstigste Preis im Testfeld wettmacht und immer noch für die Note „sehr gut“ reichen würde. Das massiv aus der Mitte zentrierte Hinterrad und ein unsauberer Felgenstoß sind aber nicht akzeptabel und bedeuten eine Note Abzug.

Technische Daten

Preis 2900 Euro
Gewicht 7950 g
Rahmengewicht 1241 g
Gabelgewicht 417 g
Rahmenhöhen 49/52/54/56/58/61/64 cm
Getestete Rahmenhöhe 56 cm
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano Ultegra SL, 12–27
Kurbelsatz Shimano Ultegra SL, 50/34
Bremse Shimano Ultegra SL
Laufräder Shimano WH-6600-G
Reifen Specializ. Roubaix, 25 mm
Gabel Specialized FACT Carbon
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz Cane Creek, integriert
Vorbau Specialized Pro-Set
Lenker Specialized Pro
Sattel Specialized Toupé 143
Sattelstütze S. Pro SL FACT Carb., 27,2 mm

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend

RB Specialized Roubaix Expert SL - Deteils (jpg)

Specialized Roubaix Expert SL im Vergleichstest

RB Carbon-Renner Test Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Ein Traum für Kilometerfresser: Das Specialized überzeugt mit unglaublichem Komfort bei genug Vortrieb. Die miserable Laufradqualität kostet aber die Note „sehr gut“.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg) Test: Marathon-Renner bis 5000 Euro 6 Touren-Rennräder im Test

Maximaler Komfort bei maximalem Fahrspaß: Aktuelle Touren-Rennräder sind...