rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_scott-addict-rc-10-disc (jpg) Benjamin Hahn
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_giant-defy-advanced-pro-0 (jpg)
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_rose-team-gf-six (jpg)
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_scott-addict-rc-10-disc (jpg)
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_simplon-pavo-granfondo-disc (jpg) 6 Bilder

Testbericht: Scott Addict RC 10 Disc (Modelljahr 2019)

„Addict“: Der Name steht bei Scott für hervorragend konstruierte Rahmen, die RC-Variante soll geringes Gewicht mit hohem Fahrkomfort kombinieren.

Bewertung:

Was uns gefällt:

 ausgewogene Sitzposition

 noble Ausstattung

Was uns nicht gefällt:

 Alu-Lenker mit wenig Komfort

 schwere Laufräder

Testurteil

Testsieger-Logo: RoadBIKE Testsieger Versender
RoadBIKE
RoadBIKE Testsieger Versender
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Testurteil: Sehr gut (76 Punkte)

Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Auf der Straße gefällt das Addict RC 10 Disc auch auf Anhieb: Die Sitzposition liegt perfekt in der Mitte zwischen aufrecht-komfortabel und sportlich-gestreckt, sodass fast jeder Fahrertyp damit sehr gut klarkommen sollte. Dazu kommt der sehr angenehme, unaufgeregte und jederzeit Sicherheit vermittelnde Charakter des Rades. „Perfekt für lange Touren, aber immer noch mit sportlichem Charakter“, bilanzierte ein Tester. Gerade bergab spielt das Addict mit seinem steifen Lenkkopf und den gut gebauten Laufrädern seine Stärken aus. Bergauf hingegen ist das höhere Laufradgewicht spürbar und bremst das Addict ein, hier verbirgt sich Tuningpotenzial. Gleiches gilt für die Kombination aus Alu-Vorbau und -Lenker, die sich beim Fahren spürbar hart anfühlt. Über jeden Zweifel erhaben ist dagegen die noble Ausstattung mit Shimanos Top-Gruppe Dura-Ace.

Technische Daten

Preis 4499 Euro
Gewicht 8 kg
Rahmengewicht 1049 g
Gabelgewicht 398 g
Laufradgewicht mit Reifen, Disc, Kassette 3210 g (ohne Schnellspanner /Steckachse)
Vertriebsweg Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen 47/49/52/54/56/58/61 cm
Getestete Rahmenhöhe 56 cm
Rahmenmaterial Carbon
Lenkkopfsteifigkeit 81 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit 99 N/mm
Komfort vorne 293 N/mm
Komfort hinten 265 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad 85 Nm/Grad
Laufradsteifigkeit Hinterrrad 83 Nm/Grad
Schaltgruppe Shimano Dura-Ace, 11–30
Kurbelsatz Shimano Dura-Ace, 52/36
Bremse Shimano Dura-Ace, 160/160
Laufräder Syncros RP 2.0 Disc
Reifen Conti Grand Sport Race, 25 mm
Vorbau Syncros RR2.0
Lenker Creston
Sattel Syncros
Sattelstütze Syncros Carbon FL1.0

Charakter:

rb-0619-radtest-touren-rennraeder-charakter-scott-addict-rc-10-disc (jpg)
RoadBIKE
RoadBIKE Touren-Rennräder unter 5000 Euro im Test

Geometrie:

rb-0619-radtest-touren-rennraeder-geometrie-scott-addict-rc-10-disc (jpg)
RoadBIKE
RoadBIKE Touren-Rennräder unter 5000 Euro im Test

Scott Addict RC 10 Disc (Modelljahr 2019) im Vergleichstest

rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg)
Rennrad-Tests

Fazit

„Addict“: Der Name steht bei Scott für hervorragend konstruierte Rahmen, die RC-Variante soll geringes Gewicht mit hohem Fahrkomfort kombinieren.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Ghost Road Rage 4.8 LC Test: Rennräder mit Sram und Campagnolo – GHOST Road Rage 4.8 LC GHOST Road Rage 4.8 LC (Modelljahr 2020) im Test

Das Konzept des Road Rage überzeugt: Ein maximal vielseitiger Alleskönner...

Mehr zum Thema Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_rose-team-gf-six (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_simplon-pavo-granfondo-disc (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_Radtest_canyon-endurace-cf-sl-disc-80-di2 (jpg)
Rennrad-Tests