RB Red Bull Red Rose SL-300 Björn Hänssler

Testbericht: Red Bull Red Rose SL-300

Dem Red Rose SL-300 würde frau allein wegen des niedrigen Preises und der dafür überzeugenden Ausstattung einiges verzeihen.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Muss sie aber gar nicht, denn besonders für zierliche Damen eignet sich der Renner. Aufgrund des niedrigen Gewichts und dem dezenten Design wirkt das Versender-Rad sportlich und durchaus renntauglich. Die Testfahrerinnen empfinden den Lenker allerdings etwas zu schmal, die Bremshebel lassen sich dadurch im Unterlenkergriff schwer erreichen, weswegen bergab bei den Testerinnen ein unsicheres Gefühl aufkommt. Ein Detail, das sich bei der Bestellung dank des Custom-Programms ändern lässt. Das kurze Steuerrohr sorgt für eine besonders sportliche Sitzposition, dadurch wirkt das bei Abfahrten aber nervös, und Einsteigerinnen sind unsicher. Das Red Rose SL-300 überzeugt durch sein versendertypisch unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis mit den tollen Parts. Empfehlen können die Testerinnen das Rad aber nur geübten, sportlichen Fahrerinnen.

Technische Daten

Preis 1499 Euro
Gewicht 7810 g
Rahmengewicht 1232 g
Gabelgewicht 420 g
Rahmenhöhen 42/44 (S)/50/55 cm
Getestete Rahmenhöhe 44 (S) cm
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shim. Ultegra 6700, 12–27
Kurbelsatz Shim. Ultegra 6700, 53/39
Bremse Shimano Ultegra 6700
Laufräder Easton Circuit
Reifen Continental GP 4000 S, 23 mm
Gabel Red Rose SL Fullc.
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz FSA Dual Diameter, integriert
Vorbau FSA OS-115
Lenker Xtreme WCR Lady
Sattel Fizik Vitesse CP
Sattelstütze FSA SLK Carbon, Ø 31,6 mm

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend

Geometrie

RB Red Bull Red Rose SL-300 - Geometrie
RoadBIKE

Performance

RB Red Bull Red Rose SL-300 - Performance
RoadBIKE

Fahreigenschaften

RB Red Bull Red Rose SL-300 - Fahreigenschaften
RoadBIKE

Red Bull Red Rose SL-300 im Vergleichstest

RB 1009 Damen-Rennräder im Test Aufmacher
Rennrad-Tests

Fazit

Für zierliche Damen eignet sich das Red Rose SL-300 bestens. Trotz kleiner Abstriche liefert Red Bull eine kleine Rennmaschine mit sportlicher Optik und guter Ausstattung.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Basso Palta Gravelbike 2020 Basso Palta im Praxistest Gravel-Bike mit Race-Genen: das Basso Palta

Wir konnten dem neuen Basso Palta auf den Straßen und Schotterpisten rund...

Mehr zum Thema Red Bull
RB Patrick Seabase Fixie
Szene
RB-0610-Starshots-Museeuw-MF1-Bike (jpg)
Starshots
RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Bike (jpg)
Starshots
RB Red Bull Carbon-SL 4400
Rennrad-Tests