Teil des
RB Rennrad Radon RCS 10.0 Record Geometrie RoadBIKE

Rennräder im Test

Testbericht: Radon RCS 10.0 Record

Den Hingucker im Test hat Radon klar für sich gebucht: Die komplette Record-Gruppe von Campagnolo und Mavics Ksyrium ES für 3000 Euro?

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen

 Enormer Vortrieb

 Sehr gute Ausstattung fürs Geld

Was uns nicht gefällt:

 Teils schlampige Verarbeitung

 Rahmen sicher vielen zu hart

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Selbst für einen Versender ist das ein unglaubliches Paket – zudem der H&S Bikediscount auch sonst nirgends geschummelt, sondern nur feine Teile verbaut hat. So unbescheiden, wie das RCS 10.0 dasteht, so ungestüm feuert es vom ersten Meter an über die Test­runde, reagiert willig auf jeden Antritt und fliegt geradezu durch enge Kurven. Der steife Lenkkopf und das niedrige Gewicht des Komplettrades machen sich hier bemerkbar. Allerdings ist die Rennmaschine sehr hart, was die Messwerte belegen. Ärgerlich: Der Rahmen war nicht nachbearbeitet, Dreck kam aus dem Steuerrohr, Lack saß dick in den Tretlagergewinden.

Mehr Infos zu diesem Rennrad im Vergleichstest: 15 Rennräder aus Carbon
=36965 Mehr Rennräder von Radon im Test]

Technische Daten

Preis 2999 Euro
Gewicht 6900 g
Rahmengewicht 1216 g
Gabelgewicht 430 g
Getestete Rahmenhöhe 58 cm
Rahmenmaterial Carbon Carbon
Schaltgruppe Campagnolo Record 2x10, 11-21
Kurbelsatz Campagnolo Record 50/34
Bremse Campagnolo Record
Laufräder Mavic Ksyrium ES
Reifen Schwalbe Ultremo, 23 mm
Gabel Deda Black Force
Gabelmaterial Carbon Carbon
Steuersatz FSA Orbit, integriert
Vorbau Syntace F119
Lenker Racelite Carbon
Sattel S. Italia SLR
Sattelstütze Syntace P6

*Die Gewichtsangaben beziehen sich auf das Gesamt-, Rahmen- und Gabelgewicht; das Gesamtgewicht ohne Pedale.

RB Rennrad Radon RCS 10.0 Record Einschätzung
RoadBIKE

Radon RCS 10.0 Record im Vergleichstest

RB 0308 15 Rennräder aus Carbon im Vergleich - Aufmacherbild
Rennrad-Tests

Fazit

Mit Traumausstattung, Traumgewicht und ungezügeltem Vortrieb lockt das RCS 10.0 jeden Rennfahrer. Der sehr harte Rahmen war aber schlecht verarbeitet – besonders ärgerlich bei einem Rad vom Versender.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg) Test: Marathon-Renner bis 5000 Euro 6 Touren-Rennräder im Test

Maximaler Komfort bei maximalem Fahrspaß: Aktuelle Touren-Rennräder sind...

Mehr zum Thema Radon
rb-0717-test-teaser-christian-lampe (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0717-radon-sage-carbon-ultegra-sl-bjoern-haenssler (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0417-radon-spire-carbon-benjamin-hahn (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0616-rennrad-test-radtest-bis-2000-radon-vaillant-ultegra-benjamin-hahn (jpg)
Rennrad-Tests