RB Lapierre X-lite II 300 FD Jeux Bike Daniel Geiger/Benjamin Hahn

Testbericht: Lapierre X-lite II 300 FDJeux

Feel Test, so heißt eine Firma, die für die Autoindustrie durch Feldversuche herausfindet, ob sich neue Projekte für die werte Kundschaft denn auch so anfühlen, wie es die Zielgruppe wünscht.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen

 sehr präzises Handling – renntauglich und angenehm

 trotz sportlichem Charakter sehr komfortables Rennrad

Was uns nicht gefällt:

 Ausstattung funktional, etwas unter Klassendurchschnitt

 Lenkkopf dürfte für sehr schwere Fahrer etwas steifer sein

Bei der Entwicklung ihres aktuellen Top-Rahmens X-Lite II haben auch die Ingenieure von Lapierre die Dienste von Feel Test in Anspruch genommen. Der Ansatz des französischen Familienunternehmens: „Die reine Steifigkeit ist schon lange kein entscheidendes Kriterium für ein gutes oder schlechtes Rennrad.“

Ein zeitgemäßer Ansatz, den auch RoadBIKE mit der Messung des Komfortwerts bei jedem Rahmen-Gabel-Set verfolgt. Und auch wenn dieser Komfortmesswert beim Testrad eher durchschnittlich ausfällt und das Ergebnis der Lenkkopfsteifigkeit wenige Newtonmeter unter dem von RoadBIKE geforderten Mindestwert liegt: Das Lapierre fühlt sich auf der Straße tatsächlich sofort wohlvertraut an.

Die sportlich-gestreckte Sitzposition bringt den Fahrer in eine zentrale Positon, was den Vortrieb bedeutet, den Sportler wollen. Immerhin sind auf diesem Rahmen, mit anderer Ausstattung, die Profis des Teams FDJeux unterwegs – auch sie waren Probanden der Fahrversuche des Projekts Feel Test. Durch die zentrale Sitzposition lässt sich der Profi-Flitzer sportlich und direkt steuern, besonders in schnell gefahrenen Kurven legt sich das X-Lite II wie von selbst, das Vorderrad führt dabei stets ruhig und unaufgeregt. Nur schwere Fahrer spüren bei ruckartigen Richtungswechseln den für sie dann etwas zu weichen Lenkkopf.

Bei allem Vorwärtsdrang bleibt aber noch genug Sitz- und Dämpfungskomfort für richtig lange Etappen oder Alpen-Einsätze. Damit erfüllt die Team-Replika also alle Kriterien, die ein moderner sportlicher Allrounder erfüllen soll – das Projekt Feel Test scheint geglückt.

Überzeugend schlägt sich das Set aus Rahmen und Gabel übrigens auch auf der Waage, bleibt unter 1500 Gramm – Profi-Material eben. Die Ausstattung mit Shimanos Ultegra-SL-Schaltgruppe und Ksyrium-Elite-Laufrädern von Mavic funktioniert tadellos, gemessen am Listenpreis des Testrades bleibt sie aber doch unter Klassenniveau.

Technische Daten

Preis 2799 Euro
Gewicht 7580 g
Rahmengewicht 1029 g
Gabelgewicht 358 g
Rahmenhöhen 46/49/52/55/58 cm
Getestete Rahmenhöhe 58 cm
Rahmenmaterial Carbon
Sitzwinkel 72 °
Lenkwinkel 73,5 °
Sitzrohr 579 mm
Oberrohr 592 mm
Steuerrohr 190 mm
Lenkkopfsteifigkeit 64 Nm/Grad
Tretlagersteifigkeit 90 N/mm
Komfort 324 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad 73 Nm/Grad
Laufradsteifigkeit Hinterrrad 71 Nm/Grad
Schaltgruppe Shimano Ultegra SL, 12–23
Kurbelsatz Shimano Ultegra SL, 52/39
Bremse Shimano Ultegra SL
Laufräder Mavic Ksyrium Elite
Reifen Hutchins. Fusion 2, 23 mm
Gabel Easton EC90
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz Lapierre, integriert
Vorbau Ritchey Pro
Lenker Ritchey Pro
Sattel Selle Italia Filante
Sattelstütze Ritchey Pro, Ø 31,6 mm

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend

Einschätzungen

RB Lapierre X-lite II 300 FD Jeux Einschätzung
RoadBIKE

Lapierre X-lite II 300 FDJeux im Vergleichstest

RB Carbon-Rennräder im Einzeltest
Rennrad-Tests

Fazit

Lapierres Team-Replika fühlt sich vom ersten Meter vertraut an, folgt schnell und intuitiv dem Willen sportlicher Fahrer – ein sehr angenehmer Allround-Sportler.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests RB Dauertest Stevens Pendeln Solitude Dauertest: Stevens Comet Disc 2018 Das Stevens Comet Disc im RoadBIKE-Dauertest

Das Comet ist Stevens Top-Modell mit extrem leichten Rahmen und das neue...

Mehr zum Thema Lapierre
rb-0916-maxi-LAPIERRE_Xelius_SL_600_Disc_ROADBIKE-TEASER
Neuheiten
RB-0715-Lapierre-Pulsium-300-DI (jpg)
Rennrad-Tests
RB-Lapierre-2016-Xelius-SL-700 TEASER
Neuheiten
RB-Teamraeder-2014-Lapierre-Ultimate-Pulsium (jpg)
Neuheiten