RB Lapierre Sensium 100 CP Benjamin Hahn

Testbericht: Lapierre Sensium 100 CP

Das Sensium verfehlt bei der Lenkkopfsteifigkeit deutlich den von RoadBIKE empfohlenen grünen Bereich und verspielt so die durch den tollen Komfort gesammelten Punkte.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil befriedigend

Mit dem Sensium wendet sich Lapierre an ambitionierte Hobbyfahrer, die ein Gefährt für lange Trainingsfahrten, RTF und Jedermann-Rennen suchen – ein Rad, dessen dynamische Eigenschaften und Fahrkomfort, laut Hersteller, „unübertroffen sind“.

Und in der Tat: Die Sitzposition ist dank des recht langen Steuerrohrs ausgewogen entspannt, und der weite Radstand sorgt für Laufruhe. Beide Komfortwerte liegen satt im grünen Bereich, und die Nachgiebigkeit verteilt sich vorbildlich auf Front und Heck. Doch was die „dynamischen Eigenschaften“ angeht, hält das Sensium leider nicht, was der Hersteller verspricht: Im Antritt ist es eher zurückhaltend, und die geringe Lenkkopfsteifigkeit von nur 57 Nm/° ist verantwortlich für ein schwammiges, wenn auch nie gefährliches Fahrverhalten auf schnellen Abfahrten.

Technische Daten

Preis 1999 Euro
Gewicht 8270 g
Rahmengewicht 1074 g
Gabelgewicht 526 g
Rahmenhöhen 46/49/52/55/58 cm
Getestete Rahmenhöhe 55 cm
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano 105
Kurbelsatz Shimano 105, 50/34
Bremse Shimano 105
Laufräder Shimano WH-R500
Reifen Michelin Lithion 2, 23
Gabel Lapierre
Gabelmaterial Carbon
Steuersatz Lapierre
Vorbau Controltech One
Lenker Controltech One
Sattel Selle San Marco Ponza
Sattelstütze Controltech, 27,2

* Bewertung erfolgt jeweils innerhalb eines Testfeldes - Werte in der Mitte entsprechen dem Testdurchschnitt.

RB Lapierre Sensium 100 CP - Geometrie
RoadBIKE

RB Lapierre Sensium 100 CP - Performance
RoadBIKE

Lapierre Sensium 100 CP im Vergleichstest

RB 0811 Marathon-Renner Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Das Sensium verfehlt bei der Lenkkopfsteifigkeit deutlich den von RoadBIKE empfohlenen grünen Bereich und verspielt so die durch den tollen Komfort gesammelten Punkte.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Ghost Road Rage 4.8 LC Test: Rennräder mit Sram und Campagnolo – GHOST Road Rage 4.8 LC GHOST Road Rage 4.8 LC (Modelljahr 2020) im Test

Das Konzept des Road Rage überzeugt: Ein maximal vielseitiger Alleskönner...

Mehr zum Thema Lapierre
rb-0916-maxi-LAPIERRE_Xelius_SL_600_Disc_ROADBIKE-TEASER
Neuheiten
RB-0715-Lapierre-Pulsium-300-DI (jpg)
Rennrad-Tests
RB-Lapierre-2016-Xelius-SL-700 TEASER
Neuheiten
RB-Teamraeder-2014-Lapierre-Ultimate-Pulsium (jpg)
Neuheiten