RB Kocmo Road Master LTD RoadBIKE

Testbericht: Kocmo Road Master LTD

Beim Gedanken an Titan und Russland kommen den meisten wohl eher düstere Bilder geheimer Raketenfabriken in den Sinn als bildschöne Rennradrahmen.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut
Testsieger-Logo: Kauftipp

Doch eben in Russland wird der neue Road Master LTD der Titan-Institution Kocmo mit Sitz in Berlin aber gefertigt. Ein düsteres Bild gibt das Rad jedoch nicht ab – im Gegenteil: Mit seiner stilsicheren, schlichten Formensprache, schönen Details wie den gebogenen Sitzstreben, Laserausfräsungen an den Ausfallenden und sauberen, zarten Schweißnähten gehört der Rahmen zu den absoluten Hinguckern in diesem Test. Das Beste daran: Mit 1999 Euro ist der sauber gefertigte Rahmen unglaublich günstig. Dass dabei auch die „inneren Werte“ stimmen, zeigt der Blick auf die Labormessungen.

Das steifste Tretlager im Testfeld – die rund 100 Newton pro Millimeter bedeuten auch im absoluten Vergleich aller Rahmen am Markt einen hervorragenden Wert – und ein sehr gutes Ergebnis bei der Messung der vertikalen Nachgiebigkeit, also des Komforts, zeugen von der hohen Qualität und Erfahrung, mit der die Kocmo-Rahmen gefertigt werden. Im Lenkkopf bleibt der Road Master LTD zwar, wie alle Rahmen in diesem Testfeld, hinter dem aktuellen Standard zurück. Innerhalb dieser Titan-Konkurrenz belegt er aber einen der vorderen Plätze.

In der Praxis bedeutet das kein Risiko – kräftige Sprinter und schwere Fahrer ab 75 Kilo spüren zwar im Vergleich zu einem brettsteifen Lenkkopf schon Unterschiede in der Spurstabilität, leben aber keineswegs gefährlich. Weil aber auch die anderen Titanrahmen Schwächen im vorderen Rahmendreieck haben, stellt Kocmo eines der besten Räder in diesem Test.

Mit seiner klar auf den sportlichen Einsatz ausgelegten Sitzgeometrie gefällt der Road Master LTD ambitionierten Fahrern, die mit viel Sattelüberhöhung und einer leicht gedrungenen Sitzposition maximalen Vortrieb und ein knackiges Handling mögen. Egal ob bei zähen Anstiegen oder kurvenreichen Strecken – stets fordert das Kocmo seinen Fahrer zu Tempoattacken heraus. Das Vorderrad reagiert präzise auf Lenkmanöver.

Was insbesondere Rennfahrer begeistern dürfte: Der im Labor gemessene titantypisch hohe Komfort ist beim Kocmo auch in der Praxis deutlich spürbar. Dass konsequent sportliche Rennräder keine Schmerzen bereiten müssen, macht das Rahmenmaterial Titan bei Kocmo möglich. Freude macht auch die hochwertige Ausstattung, mit der das Testrad liebevoll aufgebaut wurde. Mit Shimanos Dura-Ace und Fulcrum-Laufrädern bleibt die Waage bei 6,9 Kilo stehen. Die Titansattelstütze von USE bedeutet das i-Tüpfelchen auf diesem Traumrad.

Technische Daten

Preis Komplettrad 4999 Euro
Preis Rahmen 1999 Euro
Gewicht 6,9 kg
Rahmengewicht 1432 g *
Gabelgewicht 331 g
Rahmenhöhen 45/48/50/53,5/55,5/58,5 cm
Getestete Rahmenhöhe 53,5 cm
Rahmenmaterial Titan
Schaltgruppe Shimano Dura-Ace 7900, 11–23
Kurbelsatz Shimano Dura-Ace 7900, 53/39
Bremse Shimano Dura-Ace 7900
Laufräder Fulcrum Racing Zero
Reifen Schwalbe Ultremo R, 23 mm
Gabel AlphaQ GS-30
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz Ritchey WCS, integriert
Vorbau Ritchey WCS 4-Axis
Lenker Ritchey WCS
Sattel Tune Speedneedle
Sattelstütze USE Alien Titan, 27,2 mm

* ohne Steuersatz

Geometrie

RB Geometrie - Kocmo Road Master LTD
RoadBIKE

Kocmo Road Master LTD im Vergleichstest

RB Test Titan-Renner Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Einer der besten Rahmen im Test überzeugt sportliche Fahrer mit seinem direkten, ehrlichen Charakter zum Titan-Traumpreis.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Simplon Pride (Modelljahr 2020) im Test

Schon beim ersten Blick auf das Simplon Pride wird klar: Das ist kein Rad...

Mehr zum Thema Kocmo
rb-0118-titan-rennraeder-test-kocmo-roadmaster-action-BO (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0118-titan-rennraeder-test-TEASER-BO-6391-high-res (jpg)
Rennrad-Tests
rb-1215-falkenjagd-aristos-rs-christian-lampe (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0915-einzeltest-gios-aero-lite-drakeimages (jpg)
Rennrad-Tests