Testbericht: Haibike Speed RX (Modelljahr 2012)

Der Rahmen des Haibike bietet alles, was anspruchsvolle Tourer wollen: Er ist steif, komfortabel und fährt zuverlässig. Nur die schweren Laufräder verhindern eine bessere Note.

RB Haibike Speed RX
Foto: Benjamin Hahn

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Draufsetzen, losfahren, wohlfühlen. So einfach lässt sich der prägende Eindruck zusammenfassen, den das Haibike bei allen Testern hinterlassen hat. Der Speed-Rahmen bietet fast alle Merkmale des deutlich teureren Affair – er liefert ausgewogene Dämpfung, ist steif genug für jedes Fahrergewicht, und das Rahmen-Gabel-Set erreicht für die 3000-Euro-Klasse ein gutes Gewicht.

Auf der Straße sammelt es dank hohem Wohlfühlfaktor Punkte – dabei ist das Speed RX ein durchaus flinkes Rennrad mit starken Rollereigenschaften auf welligen Strecken. Der leicht gestreckt sitzende Fahrer erfreut sich an der hohen Laufruhe und der intuitiven Lenkung – das Speed mach Spaß. Einziger Wermutstropfen sind die schweren Laufräder – sie halten zwar gut Tempo, bremsen Sprints und Bergeinsätze aber spürbar aus und verhindern am Ende knapp die Note „sehr gut“.

Technische Daten

Preis

2999 Euro

Gewicht

7760 g

Rahmengewicht

1116 g

Gabelgewicht

399 g

Rahmenhöhen

50/53/56/59/62 cm

Getestete Rahmenhöhe

56 cm

Rahmenmaterial

Carbon

Schaltgruppe

Shimano Ultegra Di2, 11–28

Kurbelsatz

Shimano Ultegra, 50/34

Bremse

Shimano Ultegra

Laufräder

Fulcrum Racing 7

Reifen

Schwalbe Ultremo ZX, 23

Gabel

Haibike

Gabelmaterial

Carbon

Steuersatz

FSA Orbit, integriert

Vorbau

XLC Pro SL

Lenker

Pro SL Road

Sattel

Selle San Marco Concor

Sattelstütze

Haibike Carbon, 27,2

* Bewertung erfolgt jeweils innerhalb eines Testfeldes – Werte in der Mitte entsprechen dem Testdurchschnitt.

RB Haibike Speed RX - Geometrie
RoadBIKE
RB Haibike Speed RX - Wertung
RoadBIKE

Haibike Speed RX im Vergleichstest

Fazit

Der Rahmen des Haibike bietet alles, was anspruchsvolle Tourer wollen: Er ist steif, komfortabel und fährt zuverlässig. Nur die schweren Laufräder verhindern eine bessere Note.

Die aktuelle Ausgabe
1-2 / 2023

Erscheinungsdatum 07.12.2022

Abo ab 13,00 €