RB Haibike End Road Plus SL - Geometrie (jpg) RoadBIKE

Testbericht: Haibike End Road Plus SL

Mit ihrem Top-Rahmen End Road Plus setzen die Schweinfurter voll auf das Edelsegment.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Die integrierte Sattelstütze macht den wertigen Anspruch gleich auf den ersten Blick deutlich. Technische Vorteile bringt diese Lösung weder beim Gewicht noch beim Komfort. Hier erreicht der Haibike-Renner im Test und absolut gesehen einen schlechten Wert, der in der Praxis unangenehm zu spüren ist. Dafür punktet der Franken-Flitzer mit sattem Vortrieb, der bestens zur klassisch-sportlichen Sitzposition passt. Das Haibike verfällt aber nie ins Extreme, bleibt bergauf wie bergab vorbildlich beherrschbar und leistet sich bei den Testfahrten nirgends eine Schwäche. Dazu protzt das Testrad mit den noblen Laufrädern Ksyrium SL von Mavic und durch die Bank edlen Anbauteilen. Allerdings wirkte Ritcheys WCS-Carbonlenker im Sprint aus dem Unterlenker etwas weich – eine kleine Schwäche, die das Haibike zusammen mit dem etwas wenig seitensteifen Vorderrad gar um einen Kauftipp bringt.

Technische Daten

Preis 3299 Euro
Gewicht 7060 g
Rahmengewicht 1067 g
Gabelgewicht 372 g
Rahmenhöhen 52/54/56/58/60/62 cm
Getestete Rahmenhöhe 56 cm
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano Ultegra SL, 12–25
Kurbelsatz Shimano Ultegra SL, 50/34
Bremse Shimano Ultegra SL
Laufräder Mavic Ksyrium SL
Reifen Schwalbe Ultremo R, 23 mm
Gabel Haibike Carbon
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz Ritchey WCS, integriert
Vorbau Rit. WCS 4-Axis
Lenker R. WCS Logic II
Sattel Fizik Arione
Sattelstütze integriert

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend

RB Haibike End Road Plus SL - Deteils (jpg)

Haibike End Road Plus SL im Vergleichstest

RB Carbon-Renner Test Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Rahmen wie Ausstattung steuern auf einen Kauftipp zu. Der unaufgeregte Vollblutsportler von Haibike verspielt sich diesen nur durch das weiche Vorderrad und den weichen Lenker.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Eddy Merckx 525 (2020) im Test 2020er Rennräder im Test: Eddy Merckx 525 (2020)

Ein großer Name ist zurück: Was kann das neue 525 der belgischen...

Mehr zum Thema Haibike
RB 0714 Carbon-Rennräder Haibike Challenge RC
Rennrad-Tests
RB-0714-carbon-Rennrad-Test-Aufmacher-Christian-Lampe
Rennrad-Tests
RB-Mai-2014-Specialized-S-Works-Tarmac-Disc-IMG_6249-X2 (jpg)
Neuheiten
RB-0414-Carbon-rennraerder-2500-Haibike_DrakeImages_Radtest_011 (jpg)
Szene