rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-giant-tcr-advanced-pro-1-benjamin-hahn (jpg) Benjamin Hahn
rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-bmc-teammachine-slr02-ultegra-benjamin-hahn (jpg)
rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-cannondale-supersix-evo-ultegra-3-benjamin-hahn (jpg)
rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-canyon-ultimate-cf-sl-9-punkt-0-sl-benjamin-hahn (jpg)
rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-centurion-gigadrive-4000-benjamin-hahn (jpg) 20 Bilder

Testbericht: Giant TCR Advanced Pro 1 (Modelljahr 2016)

Das neue Giant TCR Advanced Pro 1 ist willig und direkt, dabei angenehm genug für lange Einsätze. Und die noblen Carbon-Clincher machen dem starken Sportler Beine. Testsieg!

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-teaser-christian-lampe (jpg)
20 Carbon-Rennräder ab 2000 Euro im Test (2016)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 18 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen

 leichtfüßiger, direkter Etappen-Sportler

 noble, gut gemachte Laufräder

Testurteil

Testsieger-Logo: RoadBIKE Testsieger Fachhandel
RoadBIKE
RoadBIKE Testsieger Fachhandel
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Testurteil: Sehr gut (85 Punkte)

Rahmennote: Sehr gut



Das Ergebnis unseres Rennrad-Tests: Mit dem neuen Giant TCR Advanced Pro 1 fährt Giant auf direktem Weg an die Spitze: Der Etappen-Sportler ist in diesem Test überall ganz vorn dabei.

Man sitzt recht gestreckt und mit Sattelüberhöhung, das Giant TCR Advanced Pro 1 folgt sehr direkt, wirkt äußerst willig und lebendig. Trotzdem bleibt genügend Restkomfort für lange Etappen, auch die Laufruhe gefällt.

Das größte Pfund sind die Laufräder: Die Carbon-Clincher erklären den höheren Preis, sie sind sehr leicht, stabil, die Bremsflanke funktioniert ordentlich – und sie machen das Giant TCR Advanced Pro 1 aufreizend leichtfüßig.

Auch bei allen anderen Parts und dem guten Rahmen-Set leistet sich Giant keine Patzer – und holt sich den Testsieg der Fachhandelsmarken.

Technische Daten

Preis 3199 Euro
Gewicht 7,0 kg
Rahmengewicht 1003 g
Gabelgewicht 361 g
Vertriebsweg Fachhandel
Verfügbare Rahmenhöhen XS/S/M/L/XL
Getestete Rahmenhöhe M
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Shimano Ultegra, 11–28
Kurbelsatz Shimano Ultegra, 52/36
Bremse Shimano Ultegra
Laufräder Giant SLR-O
Reifen GInant P-SL1, 23
Vorbau Giant Contact SL1
Lenker Alu
Sattel Giant Contact
Sattelstütze Giant Carbon

* Gewicht Komplettrad ohne Pedale/Rahmen/Gabel.

Profil und Messwerte:

rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-giant-tcr-advanced-pro-1-profil-messwerte-roadbike (jpg)
RoadBIKE
RoadBIKE Giant TCR Advanced Pro 1 Profil und Messwerte

Geometrie

rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-giant-tcr-advanced-pro-1-geometrie-roadbike (jpg)
RoadBIKE
RoadBIKE Giant TCR Advanced Pro 1 Geometrie

Giant TCR Advanced Pro 1 (Modelljahr 2016) im Vergleichstest

rb-0416-rennrad-test-carbon-2000-teaser-christian-lampe (jpg)
Rennrad-Tests

Fazit

Das neue Giant TCR Advanced Pro 1 ist willig und direkt, dabei angenehm genug für lange Einsätze. Und die noblen Carbon-Clincher machen dem starken Sportler Beine. Testsieg!

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Ghost Road Rage 4.8 LC Test: Rennräder mit Sram und Campagnolo – GHOST Road Rage 4.8 LC GHOST Road Rage 4.8 LC (Modelljahr 2020) im Test

Das Konzept des Road Rage überzeugt: Ein maximal vielseitiger Alleskönner...

Mehr zum Thema Giant
rb-2018-focus-project-y-rauscher-28-TEASER1.jpg
Neuheiten
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_giant-defy-advanced-pro-0 (jpg)
Rennrad-Tests
rb-2019-trek-Madone-slr-9-disc-teaser1.jpg
Neuheiten
rb-0519-carbon-rennraeder-unter-3000-giant-tcr-advanced-1-disc-BHF-radtest-giant-012 (jpg)
Rennrad-Tests