RB 1109 Focus Izalco Team Milram

Testbericht: Focus Izalco Team Milram

Focus schickt mit dem Izalco den originalen Team-Renner der Milram-Mannschaft ins Rennen – ohne Teiletausch, ­ohne Änderungen beim Belegungsplan der Carbonmatten, alles wie bei Gerdemann, Ciolek, Wegmann und Co.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Gespannt machte sich die Testcrew deshalb auf die Runde. Was die Milram-Maschine wohl drauf hat? Eine ganz Menge! Das Izalco präsentiert sich extrem willig und antrittsstark – das geringe Gewicht und die Steifigkeit der Lightweight-Laufräder machen sich äußerst positiv bemerkbar. Die Sitzposition ist ausgewogen sportlich. Die Lenkung spricht sehr direkt an und ist für Fahrer, die es nicht ganz so quirlig mögen, vielleicht schon eine Spur zu nervös. Ist man bei hohem Tempo zu Lenkmanövern gezwungen, übersteuert das Rad ab einem gewissen Punkt, der unvermittelt kommt. Dies passiert zwar nur in Extremsituationen und stellt für erfahrene Piloten kein Problem dar, aber man muss darauf eingestellt sein. Erfeulich ist der Komfort, den das Rad bei seiner sportlichen Auslegung bietet. Dass es für das Izalco nicht zu einer Top-Platzierung reicht, hat vor allem mit der Stärke der Konkurrenz zu tun, mit der es sich in diesem Test messen muss. Die ist insgesamt besser ausgestattet (Sattel, Stütze, Lenker), wiegt weniger (es gibt laut Focus aber einen leichteren Serienrahmen) und kann die guten Steifigkeitswerte des Izalco zum Teil übertreffen.

Technische Daten

Preis 6999 Euro
Gewicht 6540 g
Rahmengewicht 1204 g
Gabelgewicht 429 g
Rahmenhöhen 48/50/52/54/56/58/60/62 cm
Getestete Rahmenhöhe 58 cm
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Sram Red, 11–23
Kurbelsatz Sram Red, 53/39
Bremse Sram Red
Laufräder Lightweight Standard
Reifen Conti Competition (SR), 22 mm
Gabel 3T Funda Pro
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz FSA, integriert
Vorbau FSA OS-99 Carbon
Lenker FSA Wing Pro
Sattel Fizik Antares
Sattelstütze FSA SL-K Carbon, Ø 27,2 mm

Performance/Fahreigenschaften

RB 1109 Focus Izalco Team Milram - Performance
RoadBIKE

Geometrie

RB 1109 Focus Izalco Team Milram - Geometrie
RoadBIKE

Focus Izalco Team Milram im Vergleichstest

RB Superleicht-Renner Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Das Izalco Team Milram ist ohne Zweifel ein flinker Flitzer, der viel Fahrfreude vermittelt. Doch in den Gewichtswertungen und bei der Ausstattung fehlen dem Renner die Punkte für eine bessere Note.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests RB1019 E-Rennrad vs. Bio-Bike E-Rennrad vs. Bio-Bike: Cube Agree C:62 SLT 2020 E-Rennrad vs. Bio-Bike: Das Experiment

Zwei Fahrer auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Ein E-Rennrad, ein...

Mehr zum Thema Focus
rb-0519-carbon-rennraeder-unter-3000-focus-izalco-max-disc-87-BHF-radtest-focus-008 (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0419-rennraeder-unter-2000-focus-izalco-race-98-BO-6213-high-res (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0319-e-rennrad-vergleich-focus-paralane2-BO-10-TEASER-A
Rennrad-Tests
RB Specialized S-Works Exos 99 2019 Teaser
Szene