Teil des
RB Focus Izalco Extreme Arturo Rivas

Rennräder im Test

Testbericht: Focus Izalco Extreme

Als Focus seinen Einstieg beim Team Milram bekannt gab, stand es schon bereit: das Arbeitsgerät der Profis – das neue Izalco Extreme.

Auf den ersten Blick fällt die neue Gabel von 3T als Veränderung auf, beim genaueren Hinschauen die zeitgemäße Carbonoptik. Auf der Straße überrascht der konsequent für den Renneinsatz ausgelegte Rahmen mit guter Dämpfung bei Schlägen durch Querrillen und Schlaglöchern. Ein sehr guter Komfortmesswert bestätigt diesen Eindruck aller Tester. Lob erntete das Izalco von den Rennfahrer unter den Testern für seine direkte Lenkung und das daraus resultierende, sehr lebendige Handling. Kurvenliebhaber profitieren von der satten Lenkkopf-Steifigkeit und der spurstabilen Gabel. Allein das Gewicht dieses Vorserienmodells von 1249 Gramm liegt für Profis wohl an der Schmerzgrenze.

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen

Mit seinen kompromisslos renntauglichen Charakterzügen stellt Focus den Milram-Profis trotzdem ein absolut „teamfähiges“ Arbeitsgerät zur Verfügung, an dem auch jeder sportliche Hobbyfahrer und besonders Kriteriums-Bolzer ihre helle Freude haben werden.

Technische Daten

Preis noch nicht bekannt
Gewicht 6900 g
Getestete Rahmenhöhe 57 cm
Rahmenmaterial Carbon
Sitzwinkel 74 °
Lenkwinkel 73,5 °
Sitzrohr 553 mm
Oberrohr 570 mm
Steuerrohr 171 mm
Lenkkopfsteifigkeit 114 Nm/°
Tretlagersteifigkeit 88 N/mm
Komfort 285 N/mm
Laufradsteifigkeit Vorderrad 76 Nm/°
Laufradsteifigkeit Hinterrrad 73 Nm/°
Schaltgruppe Camp. Super Record, 11–25
Kurbelsatz Camp. Super Record, 50/34
Bremse Campagnolo Super Record
Laufräder Mavic Cosmic Carbone SLR
Reifen C. Force/Attack, 24/23 mm
Gabel 3T Funda Pro
Gabelmaterial Vollcarbon
Steuersatz FSA, integriert
Vorbau 3T ARX-Team
Lenker 3T Rotundo
Sattel Fizik Arione
Sattelstütze Ritchey WCS-Adapter, integr.

* 0-20 schwach, 20-40 befriedigend, 40-60 gut, 60-80 sehr gut, 80-100 überragend

RB Focus Izalco Extreme Einschätzungen

Focus Izalco Extreme im Vergleichstest

RB Simplon Phasic in fahrt
Rennrad-Tests

Fazit

Das neue Arbeitsgerät der Milram-Profis überzeugt mit idealen Steifigkeiten bei hohem Komfort sowie direkter Lenkung und hervorragendem Handling.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg) Test: Marathon-Renner bis 5000 Euro 6 Touren-Rennräder im Test

Maximaler Komfort bei maximalem Fahrspaß: Aktuelle Touren-Rennräder sind...

Mehr zum Thema Focus
rb-0319-e-rennrad-vergleich-focus-paralane2-BO-10-TEASER-A
Rennrad-Tests
RB Specialized S-Works Exos 99 2019 Teaser
Szene
RB Kooperation Eschborn Frankfurt Deutschlandtour
Fitness
rb-focus-izalco-max-disc-2019-DSC06530
Neuheiten