RB_0610_Einsteiger_Bulls_Desert-Falcon2 (jpg) Christian Lampe

Testbericht: Bulls Desert Falcon 2 (Modelljahr 2010)

Das Bulls fällt zuallererst durch die komplette Ultegra-Gruppe auf. Sie ist im Vergleich zur in dieser Klasse meist üblichen 105 ein starkes Kaufargument – und für 1199 Euro beim Fachhändler einfach ein Hammer!

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Doch das Desert Falcon 2 überzeugt nicht nur mit der Ausstattung, sondern gefällt Rennrad-Einsteigern wie Langstreckenfahrern sofort durch seinen angenehmen Charakter. Mit leicht gestreckter Sitzposition und der berechenbaren Lenkung lässt es den Piloten in keiner Situation
im Stich. Der schwere Rahmen erreicht gute Steifigkeiten, könnte aber
komfortabler sein. Wer das Rad später mit leichten Laufrädern und einer Carbonsattelstütze tunen möchte, wird daran noch mehr Freude finden.

Technische Daten

Preis 1199 Euro
Gewicht 9130 g
Rahmengewicht 1755 g
Gabelgewicht 557 g
Rahmenhöhen 50/52/54/56/58/60/62/64 cm
Getestete Rahmenhöhe 58 cm
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Ultegra, 12–25
Kurbelsatz Shimano Ultegra, 52/39/30
Bremse Shimano Ultegra
Laufräder Shimano WHR-S10
Reifen Michelin Dynamic, 23 mm
Gabel Bulls
Gabelmaterial Carbon/Alu
Steuersatz Bulls, semi-integriert
Vorbau FSA OS-190
Lenker FSA Vero
Sattel Selle Italia XO Flow
Sattelstütze FSA SL-280, Ø 31,6 mm

Performance/Fahreigenschaften:

RB_0610_Einsteiger_Bulls_Desert-Falcon2_Datenblatt (jpg)
RoadBIKE

Geometrie:

RB Bulls Desert Falcon 2 Geometrie
RoadBIKE
Bulls Desert Falcon 2 Geometrie

Bulls Desert Falcon 2 im Vergleichstest

RB 0610 Einsteiger-Renner Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Die angenehme Sitzposition und hohe Laufruhe des Bulls gefallen
Einsteigern wie Kilometersammlern. Mit Ultegra-Gruppe ein Preisknaller.

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Canyon Ultimate CF EVO Disc Ltd Canyon Ultimate CF SLX Evo LTD (2020) im Test 2020er Rennräder im Test: Canyon Ultimate CF SLX Evo LTD (2020)

Gewichtsnachteil Disc? Canyon zeigt mit seinem Top-Sportler Ultimate CF...

Mehr zum Thema Bulls
rb-0817-einzeltest-aktuelle-rennraeder-teaser-01-axel-brunst (jpg)
Szene
rb-0617-teaser-1-1500-bjoern-haenssler (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0617-bulls-vulture-2-bjoern-haenssler (jpg)
Rennrad-Tests
rb-1216-alltags-rennraeder-test-TEASER
Rennrad-Tests