RB-0314-Super-Alu-Rennraeder-BMC-Granfondo-GF02-DrakeImages_Alurenner_005 (jpg) Benjamin Hahn

Testbericht: BMC Granfondo GF02 (Modelljahr 2014)

Keine Frage – mit dem Granfondo ist BMC ein großer Wurf gelungen.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF

 guter Rahmen mit herausragendem Federungskomfort

Was uns nicht gefällt:

 schwere Laufräder

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Einzelnote für Rennrad-Rahmenset: Überragend

Beim Langstrecken-Konzept der Schweizer gerät die Sitzposition durch das gemäßigt lange Steuerrohr nicht zu aufrecht, durch den steilen Sitzwinkel bringt der Granfondo-Fahrer ordentlich Druck auf die Kurbel. Das Testrad überraschte mit erstaunlichem Vorwärtsdrang, mit dem es bei den Frühjahrs-Klassikern ebenso überzeugt wie bei langen Alpen-Marathons.

Stark ausgeprägt ist die Laufruhe: Der flache Lenkwinkel, ein langer Radstand und 28 mm breite Reifen garantieren auch auf holprigen Pisten sicheren Geradeauslauf – im Umkehrschluss ist das BMC kein quirliger Kurvenräuber. Überragend gibt sich das Granfondo beim Federungskomfort: Auf der Straße wirkt es noch angenehmer, als die überragenden Daten aus dem RoadBIKE-Labor vermuten lassen. Da das Rahmen-Set obendrein sehr steif ist, landet es in der Rahmenwertung auf Platz 2 – obwohl es im Vergleich am heftigsten auf die Waage drückt. Spürbar ist dieser „Ballast“ auf der Straße nicht – im Gegensatz zu den recht schweren Laufrädern, die BMC montiert. Sie beschneiden das große Potenzial des GF02 ein wenig.

Technische Daten

Preis 1999 Euro
Gewicht 8,3 kg *
Rahmengewicht 1348 g
Gabelgewicht 398 g
Vertriebsweg Fachhandel
Rahmenhöhen 48/51/54/56/58/61 cm
Getestete Rahmenhöhe 56 cm
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Ultegra, 11–32
Kurbelsatz Shimano Ultegra, 50/34
Bremse Shimano Ultegra
Laufräder Shimano WH RS-11
Reifen Continental GP 4Season, 28
Vorbau BMC RST 3
Lenker RDB 3
Sattel S. Royal Saba
Sattelstütze BMC Complia.

* Gewicht Komplettrad ohne Pedale

RB-0314-Super-Alu-Rennraeder-BMC Granfondo GF02 Profil
RoadBIKE

Geometrie

RB-0314-Super-Alu-Rennraeder-BMC Granfondo GF02 Geometrie
RoadBIKE

BMC Granfondo GF02 (Modelljahr 2014) im Vergleichstest

RB-0314-Super-Alu-Rennraeder-Teaser
Rennrad-Tests

Fazit

Mit überragendem Federungskomfort, satter Laufruhe und ordentlich Vortrieb begeistert das BMC Granfondo GF02 anspruchsvolle Vielfahrer. Schade, dass BMC bei der Ausstattung spart: Die schweren Laufräder sind unter Niveau. Am Ende knapp „sehr gut“.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen roadbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite