RB_0610_Einsteiger_Bianchi_Via-Nirone-Alu-Veloce (jpg) Christian Lampe

Testbericht: Bianchi Via Nirone Alu Veloce

Außen klassisch, innen modern – so lautet das Motto beim Via Nirone. Mit Italien-Flagge auf dem Rahmen, Campagnolos Veloce-Gruppe und Ambrosio-Felgen gibt sich das Bianchi traditionsbewusst.

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
RB-0514-Kaufberatung-Teaser-2.jpg
Rennrad-Kaufberatung: Finden Sie Ihr perfektes Rennrad (2014)
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 10 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Das hydrogeformte Oberrohr und dämpfende Kevlar-Einlagen in der Carbongabel stehen aber für zeitgemäßen Rahmenbau. In der Praxis machen sich diese Details durch spürbar hohe Dämpfung an der allerdings sehr schweren Gabel (665 Gramm) und der Carbonsattelstütze angenehm bemerkbar. Dazu passt die langstreckentaugliche Sitzposition und
das ruhige, aber präzise Handling des Italieners. Die stark aus der Mitte zentrierten Laufräder mit Seitenschlag kosten eine bessere Note.

Technische Daten

Preis 1195 Euro
Gewicht 9240 g
Rahmengewicht 1593 g
Gabelgewicht 665 g
Rahmenhöhen 44/46/50/53/55/57/59-63 cm
Getestete Rahmenhöhe 55 cm
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Campagnolo Veloce, 12-25
Kurbelsatz Campagnolo Veloce, 50/34
Bremse Campagnolo Veloce
Laufräder Ambrosio WS 23
Reifen Vittoria Zaffiro, 23 mm
Gabel Bianchi FL5 K-VID,
Gabelmaterial Carbon/Alumimium/Kevlar
Steuersatz FSA ZS4, semi-integriert
Vorbau FSA OS-190
Lenker FSA Wing Comp.
Sattel Selle San Marco Ponza Power
Sattelstütze Bianchi Rc SP-928-G, Ø 31,6 mm

Performance/Fahreigenschaften:

RB_0610_Einsteiger_Bianchi_Via-Nirone-Alu-Veloce_Datenblatt (jpg)
RoadBIKE

Geometrie:

RB 0610 Einsteiger Bianchi Via Nirone Alu Veloce Geometrie
RoadBIKE
Bianchi Via Nirone Alu Veloce Geometrie

Bianchi Via Nirone Alu Veloce im Vergleichstest

RB 0610 Einsteiger-Renner Teaserbild
Rennrad-Tests

Fazit

Bianchi bietet italienisches Flair, Fahrfreude und langstreckentauglichen Komfort – die mäßigen Laufräder verhindern die Note "sehr gut".

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests RB1019 E-Rennrad vs. Bio-Bike E-Rennrad vs. Bio-Bike: Cube Agree C:62 SLT 2020 E-Rennrad vs. Bio-Bike: Das Experiment

Zwei Fahrer auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Ein E-Rennrad, ein...

Mehr zum Thema Bianchi
rb-2018-focus-project-y-rauscher-28-TEASER1.jpg
Neuheiten
RB Bianchi Sprint Rennrad Neuheit 2020
Neuheiten
rb-2019-trek-Madone-slr-9-disc-teaser1.jpg
Neuheiten
RB Specialized S-Works Exos 99 2019 Teaser
Neuheiten