RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Bike (jpg) Studio Nordbahnhof
RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Sattelstuetze (jpg)
RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Lenker (jpg)
RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Lenkkopf (jpg)
RB-0810-Starshots-Red-Bull-Carbon-X-Lite-Airbrush-Felge (jpg) 5 Bilder

Traum-Rennräder: Das Red Bull Carbon X-Lite 8800 Airbrush

RoadBIKE Starshot: Red Bull Carbon X-Lite 8800 Airbrush

Dämonisch designt, brutal leicht, höllisch schnell: Mit diesem Renner sollten Sie sich besser nicht anlegen! RoadBIKE stellt das Traum-Rennrad vor.

Dass der Radsport ganz schön mörderisch sein kann, wissen seine Anhänger schon lange. Doch dieser Renner geht über Leichen: Fast scheint es, als würde das Red Bull Carbon X-Lite jedem bezwungenen Konkurrenten ein Denkmal setzen – in Gestalt eines Totenkopfs unter Lack.

Verantwortlich für die kunstvoll-morbide Verzierung des Spitzenrennrades ist der Airbrush-Künstler Gerd de Kock. Für einen Aufpreis von 950 Euro verleiht er dem schnellen Zweirad aus dem Haus Rose das ganz spezielle Etwas.

Dabei stehen mehrere Basis-Designs zur Auswahl, die Räder werden aber alle von Hand verziert. Und die Kunst beschränkt sich nicht alleine auf den Rahmen: Auch von Gabel, Sattelstütze und der integrierten Lenker-Vorbau-Kombination grienen die fahlgrauen Totenköpfe dem Betrachter entgegen.

Abgerundet wird die außergewöhnliche Optik durch die ebenfalls mit Airbrush-Schädeln veredelten Lightweight-Laufräder. Doch nicht nur äußerlich macht dieser Renner ordentlich was her, auch die inneren Werte überzeugen: Unter der Lackschicht steckt ein waschechter RoadBIKE-Testsieger.

Der X-Lite-Carbon-Rahmen fuhr in der März-Ausgabe ganz nach vorn und konnte die Testfahrer auch sonst schon des Öfteren von seinen außerordentlichen Qualitäten überzeugen.

Aufgebaut mit der ultraleichten Red-Gruppe von Sram, Anbauteilen von FSA und Lightweight-Laufrädern entsteht ein Renner der absoluten Spitzenklasse, für den Rose 6990 Euro in Rechnung stellt. Damit dürfte das Höllenspektakel für viele Interessenten jenseits ihrer Möglichkeiten bleiben – wörtlich genommen.

Das Red Bull Carbon X-Lite 8800 Airbrush im Detail:

  • Preis (inkl. Airbrush): 6.990 Euro
  • Aufpreis Airbrush: 950 Euro
  • Gewicht:* 6.660 Gramm
  • Schaltung: Sram Red
  • Felgen: Lightweight Standard III

RoadBIKE Starshots: Die schönsten Rennräder aus Carbon, Aluminium, Stahl und Titan

RB-0612-Starshots-Velotraum-Speedster-Bike (jpg)
RB-0612-Starshots-Velotraum-Speedster-Bike (jpg) RB-0512-Starshots-Simplon-Serum-50-Jahre-Bike (jpg) RB-0412-Starshots-Specialized-S-Works-McLaren-Venge-Bike (jpg) RB-0312-Starshots-De-Rosa-Nuovo-Classico-Bike (jpg) 23 Bilder
Zur Startseite
Rennräder Starshots RB_Zen_Bike_Edition_Classic_(2) (jpg) Traum-Rennräder: Zen Bike Edition Classic RoadBIKE Starshot: Zen Bike Edition Classic

Das Zen Bike Edition Classic ist – wie der Name schon vermuten lässt –...

Mehr zum Thema Carbon-Rennräder
Neuheiten
Cannondale SuperSix Evo Modelljahr 2020 Carbon-Rennrad Scheibenbremse
Neuheiten
Scott Addict RC 2020
Neuheiten
BMC Roadmachine 01 One 2020
Neuheiten