Teil des
Canyon / Tino Pohlmann

Canyon Ultimate CF Evo Disc - exklusiver Renner vom Versender

Leichtgewichtiger Ableger für Canyons Erfolgsrad

Canyon hat mit dem Ultimate CF Evo Disc das bislang leichteste Modell der Scheibenbremsversion des Ultimate vorgestellt. Zeitgleich zum Launch ist das neueste Rad der Koblenzer Bike-Schmiede für 10.000 Euro im Canyon-Shop erhältlich.

Wenn es um die Jagd nach Bestzeiten und Geschwindigkeit geht, ist Gewicht neben Aerodynamik der größte Gegner. Mit dieser Faustregel im Kopf haben sicher auch die Designer von Canyon das Ultimate CF Evo Disc entwickelt. Der jüngste Ableger der erfolgreichen Ultimate-Familie wiegt unter sechs Kilogramm (Größe M und ohne Pedale) und zählt damit zu den leichtesten Disc-Roadbikes auf dem Markt.

Canyon / Tino Pohlmann
Der filigrane Selle Italia C59 Sattel bringt federleichte 61 Gramm auf die Waage.

So spart das Canyon Ultimate CF Evo Disc Gewicht

Hinter dem 641 Gramm wiegenden Rahmen (exklusive Kleinteile) und der nur 285 Gramm schweren Gabel stehen besondere Carbon-Entwicklungen im Faserbereich. So braucht es für diese beachtenswerten Gewichtswerte einen speziellen Mix aus Ultra-High-Modulus- (UHM) und Ultra-High-Tension-Fasern (UHT).

Canyon / Tino Pohlmann
Nur 641 Gramm schwer: der Rahmen des Canyon Ultimate CF Evo Disc.

Bei den Komponenten setzt Canyon auf das CP20 Evocockpit, das im Vergleich mit dem CP10 Aerocockpit rund 15 Prozent spart und 270 Gramm auf die Waage bringt. Dazu kommen Srams neuester Red eTap AXS 2x12-Antrieb und passende Discbrakes. Außerdem sind edle DT Swiss PRC 1100 Dicut db 24 Carbon-Laufräder in der 25th Anniversary Edition, eine 120 Gramm leichte Schmolke 1K Carbon-Sattelstütze und der 61 Gramm schwere Selle Italia C59 Sattel verbaut. Weitere Gewichtseinsparungen ermöglichen ein integrierter Umwerfersockel aus Carbon, Titan-Schrauben und Aluminium-Steckachsen.

Canyon Ultimate CF Evo Disc 10.0 SL

Rahmen Canyon Ultimate CF Evo Disc
Gabel Canyon One One Four Evo Disc
Gruppe Sram Red eTap AXS, 12s
Übersetzung 48/35 - 10-28
Bremsen Sram Red eTap AXS HRD
Laufräder DT Swiss PRC 1100 Dicut 25Y Edition
Reifen Continental Grand Prix TT 25 mm
Cockpit Canyon CP20 Evocockpit
Sattel Selle Italia C59
Sattelstütze Schmolke 1K Carbon

Das Ultimate CF Evo Disc ist seit dem 11. Juli im Canyon-Shop erhältlich. Das Hightech-Bike kostet saftige 10.000 Euro.

Canyon Ultimate CF Evo Disc: Impressionen und Details

8 Bilder

Weitere Modelle aus der Canyon-Ultimate-Familie:

rb-0419-rennraeder-unter-2000-canyon-ultimate-cf-cl-disc 70-BO-6209-high-res (jpg)
Rennrad-Tests
rb-1118-top-rennraeder-disc-canyon-ultimate-cf-slx-9.0-di2 (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0218-test-geschwisterduell-canyon-ultimate_stromberg239
Rennrad-Tests
Zur Startseite
Rennräder Neuheiten Bergamont E-Grandurance Neues E-Gravelbike mit Fazua-Antrieb Bergamont E-Grandurance

Bergamont zeigt die E-Version des Grandurance, das E-Rennrad E-Grandurance.