RB Ridley Noah Neuheit 2012 Schriftzug

Extrem aerodynamisch - das neue Ridley Noah Fast

Das Noah Fast von Ridley möchte aerodynamischer sein als die Konkurrenz. Vorteil für den Fahrer: bis zu 20 Watt Leistung sollen durch die spezielle Geometrie eingespart werden.

Ridley Noah Fast

RB Ridley Noah Fast Neuheit 2012
Ridley
Ridley Noah Fast Neuheit 2012

Das Noah Fast soll, im Vergleich zu herkömmlichen Rennrädern, bei gleicher Leistung klar schneller sein.

Ridley Noah Fast

RB Ridley Noah Fast Neuheit 2012 integrierte Bremsen
Ridley Noah Fast Neuheit 2012 mit integrierten Bremsen

Die Bremsen ("F-Breaks") sind in Gabelscheide und Sitzstrebe integriert.

Ridley Noah Fast

RB Ridley Noah Fast Neuheit 2012 Sitzstreben
Ridley Noah Fast Neuheit 2012 Sitzstreben

Sitzstreben und Gabelscheiden sind wie Spoiler geformt.

Ridley Noah Fast

RB Ridley Noah Neuheit 2012 Schriftzug
Ridley Noah Neuheit 2012

Eine besondere Oberflächenstruktur ("F-Surface") soll den Luftstrom am gesamten Rahmen konstant halten.

Ridley Noah Fast

RB Noah Fast Sattelstütze
Sebastian Hohl
Riddley Noah Fast

Typisch Aero: die Sattelstütze soll möglichst wenig Luftwiderstand bieten.

Ridley Noah Fast

RB Noah Fast Tretlager
Sebastian Hohl
Riddley Noah Fast

Besonders auffällig: das sehr bullige Tretlager.

Zur Startseite
Rennräder Neuheiten rb-2017-bmc-teammachine-slr01-team-team-red-front.jpg Freiwilliger Rückruf BMC Teammachine SLR01 Disc BMC ruft Teammachine SLR01 Disc Räder von 2018/19 zurück

Achtung: BMC ruft vorsorglich Teammachine SLR01 Disc Räder aus den...

Mehr zum Thema Ridley
Neuheiten
rb-ridley-noah-fast-Greipel-2.jpg
Neuheiten
rb-2016-eurobike-ckt-elektro-rennrad-full (jpg)
Neuheiten
RB Campagnolo Scheibenbremse Disc 2016 TEASER
Neuheiten