RB AX-Lightness Alpha Ralph Klohs

Die Top Ten der Rennradrahmen: Steifigkeit Lenkkopf

Die 10 steifsten Rennrad-Rahmen (Lenkkopf)

Steifigkeit im Lenkkopf ist bei Rennrädern sehr wichtig. Umso steifer ein Rennrad dort ist, umso präziser lässt es sich lenken.

Die Steifigkeit des Rennrad-Lenkkopfs ist ein Maß dafür, wie präzise sich ein Rennrad steuern lässt und wie genau es bei hohem Tempo die Spur hält.

Einen Steifigkeitswert von 80 Nm/° im Test erachtet RoadBIKE für jedes Fahrergewicht als ausreichend.

Platz 1: Cube Axial WLS GTC SL (2012)

RB-1012-Damen-Rennraeder-Cube-Axial-WLS-GTC-SL (jpg)
Benjamin Hahn
Cube Axial WLS GTC SL

Gewicht (Rahmenset): 1639 Gramm
Preis (Komplettrad): 1.999 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 140 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Cube Axial WLS GTC SL(2012)

Platz 2: Giant TCR 1 (2012)

RB-0612-Einsteiger-Rennraeder-Giant TCR 1
Benjamin Hahn
Giant TCR 1

Gewicht (Rahmenset): 1763 Gramm
Preis (Komplettrad): 1.199 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 139 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Giant TCR 1 (2012)

Platz 3: Giant TCR 0 (2012)

RB-0512-Alu-Rennraeder-Giant-TCR-0 (jpg)
Benjamin Hahn
Giant TCR 0

Gewicht (Rahmenset): 1949 Gramm
Preis (Komplettrad): 1.499 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 139 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Giant TCR 0(2012)

Platz 4: Haibike Affair SL (2012)

RB Haibike Affair SL
Benjamin Hahn

Gewicht (Rahmenset): 1477 Gramm
Preis (Komplettrad): 2.699 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 136 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Haibike Affair SL (2012)

Platz 5: Rose Cross Pro RS 3000 (2011)

rb_1011 crosser_bikes_rose cross pro rs 3000 (jpg)
Benjamin Hahn
10 Cross-Rennräder im Test

Gewicht (Rahmenset): 2394 Gramm
Preis (Komplettrad): 1449 Euro
Steifigkeit im Tretlager: 135 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Rose Cross Pro RS 3000(2011)

Platz 6: Radon Sage 7.0 (2012)

RB-0512-Alu-Rennraeder-Radon-Sage-7-0 (jpg)
Benjamin Hahn
Radon Sage 7.0

Gewicht (Rahmenset): 1990 Gramm
Preis (Komplettrad): 1599 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 135 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Radon Sage 7.0 (2012)

Platz 7: Centurion Cyclocross 3000 (2011)

rb_1011 crosser_bikes_centurion cyclocross 3000 (jpg)
Benjamin Hahn
10 Cross-Rennräder im Test

Gewicht (Rahmenset): 2522 Gramm
Preis (Komplettrad): 1199 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 135 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Centurion Cyclocross 3000 (2011)

Platz 8: Rose Pro-2000 (2012)

RB-0612-Einsteiger-Rennraeder-Rose Pro-2000
Benjamin Hahn
Rose Pro-2000

Gewicht (Rahmenset): 2066 Gramm
Preis (Komplettrad): 999 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 134 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Rose Pro-2000 (2012)

Platz 9: Giant TCR Advanced SL1 (2012)

RB-0212-Carbon-Renner-Bike-Giant-TCR-Advanced-SL1 (jpg)
Benjamin Hahn
9 Top Carbon-Rennräder im Test

Gewicht (Rahmenset): 1347 Gramm
Preis (Komplettrad): ca. 5999 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 133 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Giant TCR Advanced SL1(2012)

Platz 10: Cube Agree GTC Race (2012)

RB 0712 Carbon Rennräder Cube Agree GTC Race
Benjamin Hahn

Gewicht (Rahmenset): 1724 Gramm
Preis (Komplettrad): 1999 Euro
Steifigkeit im Lenkkopf: 131 Nm/Nmm

Zum Testbericht: Cube Agree GTC Race (2012)

Zur Startseite
Rennräder Rennrad-Tests Test: Aero Rennrad - Ridley Noah Fast Disc Ridley Noah Fast Disc (Modelljahr 2020) im Test

Das belgische Kraftpaket: Sowohl André Greipel als auch Robbie McEwan hat...

Mehr zum Thema Aktuelle Rennräder und Rennrad-Parts im Test
rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-teiletest-fotochromatische-Brillen_TEASER
Tests
rb-0419-reifentest-TEASER
Tests
rb-pd-f-sks-pumpe-60-0034-2019-rs2834-rk-jubi-image-1966-06
Sonstiges