RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-4 (jpg) Alfa Romeo

News

Alfa Romeo 4C IFD: Ein Italo-Rennrad von Alfa

Alfa Romeo goes Rennrad! Der italienische Autohersteller präsentiert ein passendes Carbon-Rennrad zum neuen Sportwagen Alfa Romeo 4C.

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-1 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Den neuen Sportwagen Alfa Romeo 4C gibt es nicht nur als motorgetriebene 4-Rad-Variante, sondern auch als muskelgetriebenes Zweirad.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-2 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Sportwagen und Rennrad haben mehr gemeinsam, als man denkt. Bei beiden Fahrzeugen kam der Werkstoff Carbon zum Einsatz und beide Fahrzeuge verfügen über Heckantrieb.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-4 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Das Rahmen-Design des Alfa Romeo 4C IFD ist alles andere als klassisch.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-5 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

An strategischen Stellen ist der Carbon-Rahmen des Alfa Romeo 4C IFD mit Stahlstegen verstärkt.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-6 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Eher Rennrad untypisch: Der Carbon-Rahmen des Alfa Romeo 4C IFD verfügt über eine integrierte Rückleuchte.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-7 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Statt mit Traithlon-Lenker wird es das Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD auch mit klassischem Rennrad-Lenker geben.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD

RB-Alfa-Romeo-4C-IFD-3 (jpg)
Alfa Romeo
Alfa Romeo 4C IFD Carbon-Rennrad

Das Carbon-Rennrad Alfa Romeo 4C IFD soll voraussichtlich je nach Ausstattung zwischen 3.000 und 9.000 Euro kosten.



Das könnten Sie auch interessieren:

Steel-Ikonen: Stahl-Rennräder auf der Eurobike +++ Vier Top-Rennräder der Saison 2014 im Test +++ 8 Einsteiger-Rennräder unter 1.000 Euro im Test

Zur Startseite
Rennräder Neuheiten Orbea Orca OMX Neues Orbea Orca OMX Rennsport-Klassiker Orbea Orca komplett neu für 2020

Orbea präsentiert mit dem Orca OMX sein neues Top-Rennrad.

Mehr zum Thema Neue Rennräder bei RoadBIKE
mh-active-shopping-days-teaser-ASD-Karte
Szene
rb-2018-focus-project-y-rauscher-28-TEASER1.jpg
Neuheiten
Neuheiten
RB Bianchi Sprint Rennrad Neuheit 2020
Neuheiten