RB Schlussattacke Teaserbild Eckart Breitschuh

Schlussattacke: Stadt-Rad

Stadt-Rad

Jeden Monat finden Sie in RoadBIKE die Radsport- und Rennrad-Kolumne von Martin Gerstner – hier gibt’s ausgewählte Beiträge zum Nachlesen. Das Thema in diesem Fall: Stadt-Rad

Seit der Energiewende wetteifern Städte in aller Welt um die Krone der Fahrradfreundlichkeit. Wurden Radler früher als Konsumverweigerer betrachtet, setzen sich Bürgermeister heute öffentlich in den Sattel, schwanken drei Minuten zwischen den Fotografen herum und sinken dann ächzend in den Dienstwagen. Danach hängen sie sich ihren ökologischen Fingerabdruck ins Büro und schenken das Fahrrad einer karitativen Organisation. Wenn rote Farbe übrig ist, lassen sie auch ein paar Meter Asphalt streichen und weisen das als Radweg aus. Diese erfreulichen Tendenzen sollen auf der Rad-Konferenz „Velo-City“ 2013 in Wien vertieft werden. Österreichs Hauptstadt bekam den Zuschlag auch wegen der strategischen Nähe zu Süd- und Osteuropa. Wahrscheinlich steht dahinter die Erkenntnis, dass jedes zweite geklaute Rad über Österreich in den Balkan geht.
Doch reicht das, um eine Stadt zur Fahrrad-City zu adeln? RoadBIKE schaut vor allem auf die weichen Standortfaktoren: Wie viele Seniorenheime gibt es, deren militante Insassen Radler auf die Pflicht zum Tragen eines Stahlhelms hinweisen? Ist es justiziabel, Liegeradfahrer zu beleidigen? Wie lange sind die Transferetappen vom Arbeitsamt zur Stammkneipe? Welche Drogen nahm der zuständige Dezernent beim Zeichnen des Radwegeplans?
Legt man solche Faktoren zugrunde, liegen Russland und Finnland weit vorn. In Moskau sind Radler gleichberechtigt und dürfen nur noch gegen Zahlung einer Gebühr bei der Stadtverwaltung von der Straße gerammt werden. Finnische Kommunen pflegen den schönen Brauch, alle Radfahrer, die im Winter wodkabeseelt in eine Schneeverwehung geraten sind, im Frühjahr in der Sauna wieder aufzutauen. Nur in Deutschland tut sich bislang wenig. Immerhin: Für die Fahrer von Elektro-Bikes gilt jetzt die Krawattenpflicht. Endlich.

Zur Startseite
Training Sonstiges RB 2019 Aerodynamik Swiss Side Jean-Paul Ballard Aerodynamik am Rennrad - Interview mit Swiss Side Jean-Paul Ballard: „Aerodynamik wird falsch erklärt“

Nichts bremst Rennradfahrer so stark wie der Luftwiderstand....

Mehr zum Thema Radsport
RB Rennrad: Sport und Disziplinen 20th Santos Tour Down Under 2018 Stage 5 Teaser
Sonstiges
rb-0516-einsteiger-rennraeder-test-TEASER-2
Szene
RB-Eurobike-2013-Hohl-Profi-Bikes-51 (jpg)
Neuheiten
RB Velothon Berlin 2013 HPG Teaserbild
Neuheiten