UB Helm richtig tragen 3 Benjamin Hahn

Passt perfekt: So muss ein Rennrad-Helm sitzen

So passen Sie Ihren Rennrad-Helm perfekt an

Ein Rennrad-Helm muss perfekt sitzen, um die optimale Schutzleistung zu bringen. Worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihren Helm anpasst, erklärt RoadBIKE hier in drei Schritten.

Stirnschutz:

UB Helm richtig tragen 1
Benjamin Hahn
E-Bike Pedelec Helm tragen

Von vorn betrachtet schließt die Schale eines korrekt eingestellten Helms einen bis zwei Zentimeter über der Augenbrauenpartie ab. Über den Ohren sollte Platz für die Brillenbügel sein.

Ringposition

UB Helm richtig tragen 2
Benjamin Hahn
E-Bike Pedelec Helm tragen

Gute Verstellsys­teme lassen sich auch in der Höhe justieren. So kann ihr Sitz an die Kopfform angepasst werden. Für besten Halt sorgen Gurte, die durch das System geführt werden.

Gurtverteilung

UB Helm richtig tragen 3
Benjamin Hahn
E-Bike Pedelec Helm tragen

Das Gurtdreieck muss knapp unter dem Ohr liegen. Lässt sich der geschlossene Helm mit wenig Kraft deutlich nach vorne oder hinten bewegen, passt er nicht zum Kopf.

Zur Startseite
Training Sonstiges RB 2019 Aerodynamik Swiss Side Jean-Paul Ballard Aerodynamik am Rennrad - Interview mit Swiss Side Jean-Paul Ballard: „Aerodynamik wird falsch erklärt“

Nichts bremst Rennradfahrer so stark wie der Luftwiderstand....

Mehr zum Thema Neue Rennrad-Parts, Zubehör und Bekleidung
rb-shimano-grx-2019--TEASER-B-GRX_056
Neuheiten
Weihnachten Weihnachtsgeschenke Teaser Rennrad Brücke Hamburg
Szene
Neuheiten
rb-Wahoo_ELEMNT-ROAM_TEASER-1-WFCC4_05228
Neuheiten