Teil des
RB Schlussattacke Teaserbild Eckart Breitschuh

Schlussattacke: Quer im Feld

Quer im Feld

Jeden Monat finden Sie in RoadBIKE die Radsport- und Rennrad-Kolumne von Martin Gerstner – hier gibt’s ausgewählte Beiträge zum Nachlesen. Das Thema in diesem Fall: Quer im Feld

Sie wundern sich über dieses Schwirren über Ihrem Kopf? Fühlen sich beobachtet? Kein Wunder: Wir haben wieder unseren Redaktionssatelliten vom Typ Knetemann ausgesendet, der uns einen Überblick über den Zustand der Radsport-Community verschafft. Jüngst sendete er Bilder von braunen Maulwurfshügeln mit erhöhtem Pulsschlag, die sich als Cyclocrosser entpuppten. Beim Cyclocross – früher sagte man Querfeldein – rumpeln Radfahrer über Waldwege und pokeln sich nach jedem Sturz die Wurzelreste aus der Mundhöhle. Nach Hause kommen sie erst, wenn ihr Trikot so dreckverkrustet ist, dass es aufrecht steht. Dabei ist Querfeldeinsport gesund: Der Schlamm reinigt die Poren und kann im Frühjahr mit einem Akkubohrhammer wieder entfernt werden. Wer crossen will, kauft ein Rad mit Kinderübersetzung und springt über den Gartenzaun. Anfänger werfen das Rad vor und hüpfen hinterher. Später trippelt man mit geschultertem Rad die Kaufhaus-Rolltreppe hoch und behauptet, man suche die Herrenwäscheabteilung.
Höhepunkt des Cross-Trainings ist eine Reise in die Cyclocross-Hochburg Belgien. Radfahrer, die gut über Hindernisse springen, können sich dort blonde Frauen im TV aussuchen. Man folgt den Wolken von Bierdunst und Separatorenfleisch und wird in der ersten Kneipe von einem Rennfahrer umgemäht, weil ein lokales Rennen durch die Gastronomie führt. Die ausgeschlagenen Zähne nimmt man im Bierglas mit. Der Querfeldeinsport ist aber nur eine Form des Herbsttrainings. Knetemann, unser Satellit, hat in Usbekistan und der Mandschurei Radrennbahnen entdeckt, die wegen Geldmangel nicht mehr als Panzerübungsplatz genutzt werden. Hier kann noch trainiert werden wie in der guten alten Zeit. Wer in ein Schlagloch fällt, muss nicht in Panik geraten: Wir haben ihn im Blick.

Zur Startseite
Training Sonstiges RB Rennrad: Sport und Disziplinen 20th Santos Tour Down Under 2018 Stage 5 Teaser Der Straßenradsport: Disziplinen und Wettbewerbe im Überblick Welche Wettkämpfe gibt es im Rennradsport?

Für Einsteiger ist der Rennradsport am Anfang komplex und verworren.

Mehr zum Thema Radsport
rb-0516-einsteiger-rennraeder-test-TEASER-2
Szene
RB-Pro-Replicas-Specialized Venge Comp
Neuheiten
Sonstiges
RB-Eurobike-2012-Video-Canyon-Ultimate-CF-SLX-Teaser
Szene