RB Schlussattacke Teaserbild Eckart Breitschuh

Schlussattacke: Digitale Diktatoren

Digitale Diktatoren

Jeden Monat finden Sie in RoadBIKE die Radsport- und Rennrad-Kolumne von Martin Gerstner – hier gibt’s ausgewählte Beiträge zum Nachlesen. Das Thema in diesem Fall: Digitale Diktatoren

Was die wenigsten Radfahrer wissen: Sie werden bei jeder Ausfahrt genau beobachtet. Nein, wir sprechen nicht von dem Satelliten, den die RoadBIKE-Redaktion vor Jahren startete, um zu prüfen, ob Fränk Schleck zum Abendessen wirklich Reiskörner spaltet. Hier geht es um die neue Generation interaktiver Radcomputer. Per Minikamera beobachten sie das Antlitz ihrer Besitzer, die sich über die Straße quälen. Die Computer warnen vor Übersäuerung, fettreicher Ernährung und frühem Zurückschalten. Da viele Radfahrer wegen ihrer immensen Trainingsumfänge vereinsamen, haben die Kleinrechner eine wichtige soziale Funktion. Sie überwachen das Training („Dein Tritt ist so weich wie der Fleischkäse, den du gerade entgegen meiner Empfehlung gegessen hast“); sind Smalltalk-Partner („Nein, ich finde nicht, dass dich das Club-Sakko deines Vereins füllig aussehen lässt“) und ein unbestechliches Archiv („Der belgische Profi, der 1987 Streit mit dem Teamkoch hatte, weil er sich ein Schnitzel in die Hose schob? Ich schau mal nach“).
Allerdings klagen viele Sportler, dass sie ihrem Radcomputer weder intellektuell noch sportlich gewachsen sind. Auch Profis leiden unter den digitalen Folterknechten. Das erste nordkoreanische Modell vom Typ Eiserne Faust zeigt auf dem Display die Bestrafungen, die drohen, sollte der Ausreißversuch nicht zu Ende gefahren werden. Gerüchten zufolge war Udo Bölts an der Entwicklung beteiligt. Immer öfter sieht man die Kleinstrechner deshalb zertrümmert am Straßenrand liegen. Wer einen findet, sollte ihn in einem lichtlosen Raum einsperren. Einmal ans Rad geklemmt, wird man ihn nur noch durch Zersägen des Lenkers und Verbrennen bei 1200 Grad wieder los. Übrigens: Auch diese Kolumne wird demnächst von einem Mikrochip geschrieben. Und dann ist Schluss mit lustig!

Zur Startseite
Training Sonstiges RB 2019 Aerodynamik Swiss Side Jean-Paul Ballard Aerodynamik am Rennrad - Interview mit Swiss Side Jean-Paul Ballard: „Aerodynamik wird falsch erklärt“

Nichts bremst Rennradfahrer so stark wie der Luftwiderstand.

Mehr zum Thema Radsport
RB Rennrad: Sport und Disziplinen 20th Santos Tour Down Under 2018 Stage 5 Teaser
Sonstiges
rb-0516-einsteiger-rennraeder-test-TEASER-2
Szene
RB-Eurobike-2013-Hohl-Profi-Bikes-51 (jpg)
Neuheiten
RB Velothon Berlin 2013 HPG Teaserbild
Neuheiten