Teil des
RB Schlussattacke Teaserbild Eckart Breitschuh

Schlussattacke: Abgefahrene Filme

Abgefahrene Filme

Jeden Monat finden Sie in RoadBIKE die Radsport- und Rennrad-Kolumne von Martin Gerstner – hier gibt’s ausgewählte Beiträge zum Nachlesen. Das Thema in diesem Fall: Abgefahrene Filme

Radsportler neigen dazu, ihre Heldentaten verbal so aufzumöbeln, dass deren Wahrheitsgehalt unter dem eines FDP-Wahlprogramms liegt. Weil solche Hochstapeleien niemand mehr glaubt, müssen auf Teufel komm raus Filme gedreht werden. Früher schweißte man dafür die Kamera an den Lenker. Das Wechseln der Filmrollen während der Fahrt führte zu zahllosen Katastrophen, die auch heute noch gerne vor der Kinowerbung gezeigt werden. Wer aber mit der Digicam umgehen kann, wirkt glamourös und kann endlich mit der Bedienung im Vereinsheim anbändeln. Man sollte nicht gleich versuchen, cineastische Rennrad-Meisterwerke wie „Das Kabinett des Dr. Fuentes“, „Kein-Ohr-Rasen“ oder „Der dritte Gang“ (mit seinem legendären Verfolgungsrennen in den Katakomben von Wien) nachzudrehen. Aber einige Kniffe kann man sich schon abgucken:
1. Selbst Spaghettiberge wirken steiler, wenn man sie schräg von unten aufnimmt.
2. Radfahrer fahren immer von links nach rechts. Das sieht schneller aus, wie schon die Propagandafilmer an der Ostfront wussten.
3. Der Filmerfolg steht und fällt mit der Location. Pixeln Sie also in die verkehrberuhigte Straße vor dem Haus riesige Schlaglöcher, und montieren Sie Verkehrsschilder mit zweistelligen Steigungsprozenten in die Szene.
4. Selbst eine lockere 20-Kilometer-Ausfahrt muss viel Dramatik bieten. Üben Sie zu Hause, Ihre Gesichtszüge zu verzerren. Notfalls denken Sie an den Eintopf bei der letzten Weihnachtsfeier. Fortgeschrittene wagen sich danach an rasante Abfahrten mit aufmontierter Lenkerkamera. Je schneller, je besser! Zu schnell ist die Fahrt erst, wenn Autos oder Campingmobile formatfüllend im Sucher erscheinen. Dann gilt: Rasch die Kamera abreißen und einem Passanten zuwerfen. Wenn man später im Krankenhaus aufwacht, ist der Film schon geschnitten.

Zur Startseite
Training Sonstiges RB Rennrad: Sport und Disziplinen 20th Santos Tour Down Under 2018 Stage 5 Teaser Der Straßenradsport: Disziplinen und Wettbewerbe im Überblick Welche Wettkämpfe gibt es im Rennradsport?

Für Einsteiger ist der Rennradsport am Anfang komplex und verworren.

Mehr zum Thema Radsport
rb-0516-einsteiger-rennraeder-test-TEASER-2
Szene
RB-Pro-Replicas-Specialized Venge Comp
Neuheiten
Sonstiges
RB-Eurobike-2012-Video-Canyon-Ultimate-CF-SLX-Teaser
Szene