Top 10 Burgen: Neuschwanstein

Mehr zum Thema:
Länge 103,92 km
Dauer 4:59 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 891 Meter
Höhenmeter absteigend 891 Meter
Tiefster Punkt 799 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

104 km, 900 Hm: Durch Oberbayerns Hügel und die Ammergauer Berge führt die Runde vorbei an Schloss Linderhof und Plansee nach Füssen.

Route: Füssen ➞ Schwangau ➞ Halblech ➞ Fronreiten ➞ Wies ➞ Morgenbach ➞ Unternogg ➞ Altenau ➞ Unterammergau ➞ Oberammergau ➞ Schloss Linderhof ➞ Ammerwald ➞ Plansee ➞ Reutte ➞ Pflach ➞ Pinswang ➞ Füssen

Das Schloss: Es ist das wohl berühmteste Schloss Deutschlands – wenn nicht gar der Welt. Im Stil der alten Ritterburgen ließ König Ludwig II. vor der malerischen Alpenkulisse sein Traumschloss bauen. Erst 1869 begannen die Bauarbeiten – mit vielen Anleihen großer Vorbilder, etwa der Wartburg. Heute ist Neuschwanstein
ein Touristenmagnet – und selbst Vorbild, etwa für das berühmte Disney-Schloss.

Die Region: Nach Füssen ins Allgäu setzte Märchenkönig Ludwig II. sein schönstes Schloss. Unweit liegt gleich noch das Schloss Hohenschwangau. Märchenhaftes wartet hier auch auf Radsportler, etwa bei Touren durch das Allgäu bis zum Bodensee oder gen Süden in die Berge Österreichs.