Rennradgaudi in der Hunsrück-Nahe Region Vincent Dommer
11 Bilder

Rennradfahren in der Hunsrück-Nahe Region

Es müssen nicht immer die Alpen sein Rennradgaudi in der Hunsrück-Nahe Region

Rennradfahren im Mittelgebirge? Yes, please! In der Bike-Region Hunsrück-Nahe warten zwischen Mosel, Rhein und Saar knackige Anstiege, weitläufige Tourenmöglichkeiten und rasante Abfahrten. Auf den höchsten Berg in Rheinland-Pfalz am Tor zum Nationalpark Hunsrück-Hochwald, über die aussichtsreiche Naheweinstraße oder durch den Naturpark Soonwald-Nahe – es warten zahlreiche Highlights darauf, von dir entdeckt zu werden.

Erbeskopf Climb – auf den höchsten Berg in Rheinland-Pfalz

Vincent Dommer

Für eine Challenge mit 1900 Höhenmetern muss man nicht bis in die Alpen fahren. Auf der 120 km langen Tour triffst du nicht nur auf Ortschaften mit den skurrilen Namen "Abentheuer" und "Langweiler". Du erkämpfst dir auch den 816 m hohen Gipfel des Erbeskopf, der mit seiner Aussicht sowie seiner Windklang-Skulptur DAS Instagram-Motiv schlechthin ist.

Länge 121,24 km
Dauer 7:07 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1954 Meter
Höhenmeter absteigend 1955 Meter
Tiefster Punkt 218 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Auf schmalen Reifen über die Naheweinstraße

Vincent Dommer

Vorbei an imposanten Felsen und Burgruinen sowie durch steile Weinberge mit tollen Aussichten wirst du gar nicht anderes können, als ab und zu anzuhalten und deine Handykamera zu zücken. Ebenfalls einen Stopp wert sind die zahlreichen Weingüter und Straußwirtschaften an der Strecke. Zum Tagesabschluss schmeckt ein gutes Gläschen Nahewein.

Länge 97,41 km
Dauer 4:43 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 965 Meter
Höhenmeter absteigend 967 Meter
Tiefster Punkt 153 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Ren(n)dezvous mit Hunsrück und Nahe

Vincent Dommer

Auf dieser Tour geht’s rund – rund um die 3000 Quadratkilometer große Bike-Region Hunsrück-Nahe. Die schönsten Impressionen unterwegs: der Nationalpark Hunsrück-Hochwald, Meisenheim mit seiner historischen Altstadt und die Burgstadt Kastellaun. Ultracycling oder entspannte Mehrtagestour – du entscheidest.