Rennradtouren Hunsrück Dennis Stratmann

Rennradtouren im Hunsrück

Per Rennrad durchs Hunsrück

Zwischen Rhein und Mosel empfängt der Hunsrück die Radsportler zu romantischen Runden im Auf und Ab der Weinberge.

Schwarz auf weiß steht es auf der Karte: Schwarzwälder Hochwald. „Und ich könnte schwören, wir wären gerade noch im Hunsrück unterwegs gewesen“, murmele ich verwundert. – „Keine Panik, sind wir ja auch. Aber irgendwie haben die Menschen hier nun mal ihre ganz eigenen Regeln, wenn es um die Flurbezeichnung geht“, beruhigt mich Frank.

Beispiele dafür finden wir bei unserem radsportlichen Wochenendtrip durch das Mittelgebirge wahrlich so einige. Bei der Fahrt durch die gleichnamigen Orte hat der Radsportler die Wahl, ob er ein „Langweiler“ sein möchte oder doch eher das „Abentheuer“ sucht. Hauptsache, er weiß „Bescheid“. So wie mir Frank vor einigen Wochen Bescheid gegeben hat, dass es sich im Hunsrück vorzüglich mit dem Rennrad vergnügen lässt.

Die komplette Geschichte lesen Sie in ROADBIKE Ausgabe 10/2019, ab 11.09.2019 am Kiosk.

Hier gibt es die GPS-Daten der vier Rennradtouren im Hunsrück:

GPX
Tour 1 - Aufwärmrunde zum Airport0,15 MByte
GPX
Tour 2 - Vom Erbeskopf an die Nahe0,16 MByte
GPX
Tour 3 - Zum Kröver Nacktarsch0,19 MByte
GPX
Tour 4 - Die große Moselschleife0,33 MByte
Zur Startseite
Touren Deutschland rb-0516-team-alpecin-alpencorss-BO1_5246_100pc.jpg Touren Rennrad-Alpencross Etappe 1: Bernried - Mayrhofen

Auf und nieder.