rb-0416-reise-mallorca-tour4-puig1-c.lampe_MG_7065 Christian Lampe

Mallorca: Puig Major

Geht es um den geografischen Höhepunkt der Insel, gibt es einen klaren Sieger: den Puig Major. Bis ganz nach oben auf 1445 Meter geht es mit dem Rennrad zwar nicht, doch höher als auf den Puig- Pass mit seinen 880 Metern kommt der Radsportler auf Mallorca nicht hinaus.

Geht es um den geografischen Höhepunkt der Insel, gibt es einen klaren Sieger: den Puig Major. Bis ganz nach oben auf 1445 Meter geht es mit dem Rennrad zwar nicht, doch höher als auf den Puig- Pass mit seinen 880 Metern kommt der Radsportler auf Mallorca nicht hinaus.

Mehr zum Thema:
Länge 108,81 km
Dauer 5:13 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 3417 Meter
Höhenmeter absteigend 3418 Meter
Tiefster Punkt 10 m ü. M.
Höchster Punkt 893 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

„Diesen höchsten Punkt der Insel mit dem Rennrad zu erklimmen ist großartig“, verspricht RoadBIKEs stellvertretender Chefredakteur Alexander Walz und schwärmt von der High-Speed-Abfahrt nach Soller. ​Doch auch umgekehrt, von Soller auf den Pass, fährt sich der Puig wunderbar – und lässt sich bei Belieben mit einem Abstecher nach Sa Calobra kombinieren.

Route:

Selva -> Lloseta -> Alaro -> Orient -> Bunyola -> Valldemossa -> Deia -> Soller -> Puig Major -> Selva
Zur Startseite
Touren Spanien/Mallorca RB 0217 Reise Mallorca Tour 3 Touren Mallorca Rennrad-Tour: Über die Küstenstraße

Mehr zum Thema Reise
rb-0619-reise-julische-alpen-TEASER-a-DSC02416
Rest der Welt
RB 0419 Reise Provence Tour 1 Vertraeumte Provence Teaser
Rest der Welt
RB 0419 Reise Provence Tour 4 Große Canyon-Klettertour Teaser
Rest der Welt
RB 0419 Reise Provence Tour 3 Canyon-Tour zum Hochplateau Teaser
Rest der Welt