Mallorca: Galilea

Wer das ursprüngliche Mallorca erleben will, sollte den Südwesten der Insel erkunden. Ein Höhepunkt der kleinen Bergdörfer des Tramuntana- Gebirges: Das Dörfchen Galilea, gelegen auf einer Anhöhe zwischen es Capdellà und Puigpunyent.

rb-0416-reise-mallorca-tour10-petra2-c.lampe_MG_6449
Foto: Christian Lampe
Länge65,53 km
Dauer3:45 Std
SchwierigkeitsgradSchwer
Höhenunterschied1547 Meter
Höhenmeter absteigend1530 Meter
Tiefster Punkt7 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.
GPS-Daten
KML-Daten

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Wer das ursprüngliche Mallorca erleben will, sollte den Südwesten der Insel erkunden. Ein Höhepunkt der kleinen Bergdörfer des Tramuntana- Gebirges: Das Dörfchen Galilea, gelegen auf einer Anhöhe zwischen es Capdellà und Puigpunyent.

In den Kurven durch den Wald macht der Sportler fast 400 Höhenmeter gut – und darf immer wieder den Blick ins Tal genießen.

​Auch ein Grund, warum Jens Vögele hier gern unterwegs ist. „Vielfältiger als auf der Tour durch ursprüngliche Bergdörfer, über die spektakuläre Küstenstraße und zurück ins mondände Andratx lässt sich Mallorca kaum erleben“, verrät der RoadBIKE-Chefredakteur.

Route: Peguera -> es Capdellà -> Galilea -> Puigpunyent -> Banyalbufar -> Estellencs -> Andratx -> Peguera

Unsere Highlights
Die aktuelle Ausgabe
1-2 / 2023

Erscheinungsdatum 07.12.2022

Abo ab 13,00 €