Ein Wochenende in Wien

Es gibt zahl­reiche Tourenvarianten, die viele Ausblicke auf die Donau und Wien bieten. Knackig: Die Eiserne Hand ab Kahlenbergerdorf auf den Kahlenberg ist nie unter 13 Prozent steil.

rb-1015-reise-Wien-Aufmacher_teaser
Foto: Jens Vögele

In Wien gibt es zahl­reiche Tourenvarianten, die viele Ausblicke auf die Donau und Wien bieten. Knackig: Die Eiserne Hand ab Kahlenbergerdorf auf den Kahlenberg ist nie unter 13 Prozent steil.

Von Wien nach Klosterneuburg bis König­stetten über die Dopplerhütte auf den Steinriegel. Zurück über Weidling nach Wien. 

Die aktuelle Ausgabe
10 / 2022

Erscheinungsdatum 12.10.2022

Abo ab 13,00 €