RB Tour Dolomiten: Sella Ronda Peter Mathis

Dolomiten: Infos zur Tour Sella Ronda

Der Klassiker schlechthin unter den Dolomiten-Touren. Gleichmäßiges Auf und Ab mit moderaten Steigungen.

Länge 52 Kilometer
Höhenunterschied 1780 Höhenmeter
Anspruch Mittelschwer

Die kürzeste und gleichzeitig beliebteste der drei Strecken des „Maratona dles Dolomites“ am 1. Juli ist seit vergangenem Jahr auch Schauplatz des eine Woche später stattfindenden „Sella Ronda Bike Day“. Dann können alle, die keinen der begehrten „Maratona“-Startplätze ergattern konnten, auf der von 10 bis 15 Uhr für Kraftfahrer gesperrten Runde um den Sella-Stock die vier Pässe Campolongo (1875 m), Pordoi (2239 m), Sella (2213 m) und das Grödnerjoch (2121 m) erobern. Selbst Renner mit Kinderanhänger, Triplets und Einräder wurden schon gesichtet – kein Wunder, keine der Rampen der Sella Ronda geht über 8 %.

RB Tour Dolomiten: Streckenprofil Sella Ronda
RoadBIKE
Dolomiten: Streckenprofil Sella Ronda
RB Tour Dolomiten: Sella Ronda
Dolomiten: Sella Ronda

Die Routenbeschreibung zur Tour

Start
Die Runde startet in Corvara auf der Streda Col Alt Richtung Süden.

Km 6,2
Mit dem Passo di Campolongo ist der erste Pass der Tour bewältigt.

Km 10
In Arabba an der T-Kreuzung rechts auf die N 48 abbiegen.

Km 11,4
Weiter auf der Großen Dolomitenstraße N 48 zum Passo di Pordoi.

Km 19,2
Am Passo di Pordoi geht es über den höchsten Punkt der Sella Ronda.

Km 21,2
Halten Sie sich rechts auf der N 48, und fahren Sie Richtung Sellajoch.

Km 25,6
Rechts ab auf die Strada Statale Del Passo Sella e Val Gardena N 242.

Km 32
Über das Sellajoch der Straße weiter in Richtung Grödnerjoch folgen.

Km 35,4
Rechts abbiegen auf die N 243 und weiter in Richtung Grödnerjoch.

Km 42,3
Über das Grödnerjoch geht es weiter auf der Passo Di Gardena.

Km 42,4
Dem kurvigen Verlauf der Straße folgen, bergab in Richtung Colfosco.

Km 48
Colfosco ist erreicht. Dem Straßenverlauf in den Ort hinein folgen.

Km 48,1
An der T-Kreuzung nach rechts abbiegen auf die Streda Janin.

Km 48,2
An der nächsten T-Kreuzung nach links in die Streda Pecei abbiegen.

Km 51
An der Kreuzung biegen Sie rechts ab in die Streda Col Alt.

Km 51,1
Links abbiegen, und Sie fahren wieder zum Ausgangspunkt der Tour.

Weitere Informationen zu Touren in den Dolomiten

Zur Startseite
Touren Italien rb-0616-reise-Alpe-Adrai-Radweg-Roadbike-133_100pc.jpg Touren Alpe-Adria-Radweg 4: Endspurt ans Meer

Das Finale führt über einige Schotterpassagen und schmale Landstraßen ans...

Mehr zum Thema Italien
rb-haute-route-Stelvio-2018-TEASER-1
Szene
RB Gran Fondo Strade Bianche 2017 mitgefahren
Szene
rb-1117-reise-venetien-bild2-BO__4523
Rest der Welt
rb-1117-reise-venetien-bild1-BO__5330.jpg
Rest der Welt