Teil des

Tipps fürs Rollentraining

Rollentraining: Die besten Tipps

Im Winter erfreut sich das Training auf der Rolle einer gewissen Beliebtheit unter Rennradfahrern. Klar, wenn es draußen nass, glatt, kalt und dunkel ist, bleibt man zum Training auch gerne mal drinnen.

Wer aber denkt, beim Rollentraining bliebe man komplett trocken, liegt falsch. Denn aufgrund des fehlenden Fahrtwinds und der teilweise hohen Intensität fließt der Schweiß in Strömen!

Deswegen sollten Sie beim Training auf der Rolle immer in ein Handtuch griffbereit haben und für ausreichend Kühlung sorgen.

Und damit es auf der Rolle nicht zu langweilig wird, können Sie sich mit Serien gucken, Musik hören oder virtuellen Trainingsprogrammen die Zeit vertreiben.

Im Video zeigen wir Ihnen 7 Tipps, mit denen ihr Rollentraining zum Erfolg wird.

Zur Startseite
Szene Szene So sehen Farbenblinde die Trikots der Tour de France Aufmerksamkeit für Farbenblinde

Millionen Deutsche nehmen die Welt wegen ihrer Farbsehschwäche anders wahr.

Mehr zum Thema Training
RB 0411 Inhalt Krafttraining TEASER
Szene
rb-0718-radtest-um-1000-bjoern-haenssler-teaser-2 (jpg)
Fitness
RB Zwift Meisterschaften 2018
Szene
RB BKool Smart Air Rollentrainer Neuheiten 2019 Test
Neuheiten