Die Jedermänner vom Team Alpecin auf den Spuren der Profis

Team Alpecin beim Amstel Gold Race 2015 Die Jedermänner vom Team Alpecin auf den Spuren der Profis

Auf den Spuren der Profis! Die Mitglieder des Team Alpecin fuhren am 18.4. das Amstel Gold Race, den Klassiker für Jedermänner. Über 15 000 Starter gingen auf die Strecke im niederländischen Limburg und kämpften sich die berühmten und berüchtigten Hellinge wie Keutenberg, Bemelerberg, Eyserbosweg, Kruisberg und Cauberg hinauf. Am Sonntag folgten dann die Profis.

RB-0415-Team-Alpecin-TEASER-BO1_7031_100pc (jpg)
Szene

Aktuelle Rennräder für das Modelljahr 2015

rb-Santa-Cruz-Stigmata-2015-10 TEASER (JPG)
Santa Cruz
rb-Santa-Cruz-Stigmata-2015-10 TEASER (JPG) RB-Specialized-Diverge-Teaser RB-1014-Ritchey-Swiss-Cross-drakeimages-62875321 (jpg) RB-Stevens-Arcalis-Disc-2015-DI_Demoday_065 (jpg) 51 Bilder
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen roadbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Trek
Neuheiten
Rennrad-Tests
Trek Madone SLR 2021 Aero-Rennrad
Neuheiten
Trek Domane AL Disc
Neuheiten
Mehr anzeigen