Privat
47 Bilder

ROADBIKE Ortsschildsprint

Die besten Ortsschilder unserer ROADBIKE-Leser

Der Ortsschildsprint lebt! Es ist nicht nur eine Legende, sondern gelebter Radsport in Perfektion. Egal ob auf der Feierabendrunde oder auf der klassischen Samstagsaufahrt um 10 Uhr – der Ortsschildsprint gehört einfach dazu!

Für manche Hobbysportler ist es das Äquivalent zum Grand-Tour-Sieg. Sozusagen der Tour de France Sieg gegen die Freunde aus dem lokalen Radsportverein oder der Trainingsgruppe. Manchmal wird hierbei bis kurz vor dem Schild gelauert und an anderen Tagen wird schon einige Hundert Meter zuvor losgesprintet, um die Mitstreiter bereits zu distanzieren.

Vor einigen Wochen haben wir deswegen unsere ROADBIKE-Leser dazu aufgerufen, die besten Ortsschilder aus ihrer Heimat oder von ihren Radtouren einzusenden. Egal ob "Radessen", "Weitewelt", "Lachen" oder "Ballern": Wir haben sie alle! Vielen Dank an alle Leser, die uns ihre Fotos zugeschickt haben und uns so an ihren Radsportabenteuern teilhaben lassen!

Einmal mehr zeigt uns diese Rubrik, wie vielfältig unsere Leserschaft ist. Nicht nur geografisch stammen die Fotos aus verschiedenen Regionen und sogar Ländern, sondern auch unsere Leser sind auf den unterschiedlichsten Rädern unterwegs. Vom wunderschönen Klassiker-Rennrad bis hin zum sündhaft teuren Carbon-Renner ist wirklich alles dabei!

Sie haben auch ein Ortsschild für uns? Dann schicken Sie es per Mail an info@roadbike.de. (Mit der Einsendung gebe ich mein Einverständnis, dass das Bild im Magazin, auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen von ROADBIKE veröffentlicht werden kann.)

Freuen Sie sich auf tolle, lustige und spannende Fotos in unserer Bildergalerie:

47 Bilder
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen roadbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite