BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018 Ralf Schanze
BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018
BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018
BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018
BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018 8 Bilder

BKK Mobil Oil Cycling Team: Jetzt bewerben!

Trainieren wie ein Profi - im BKK Mobil Oil Cycling Team!

Eine Saison wie ein Profi trainieren – inklusive Leistungsdiagnostik, Trainingslager und Profi-Material. Und als Höhepunkt beim Ötztaler Radmarathon am Start! Bewerben Sie sich jetzt für das BKK Mobil Oil Cycling Team.

Einmal im Leben unterwegs sein wie ein Rennradprofi. Immer schön nach Plan trainieren, das hochwertige Teamrad perfekt eingestellt, das schicke Trikot eng am Körper und in Gedanken schon beim nächsten Renneinsatz mit den Kolleginnen und Kollegen. So sieht sie aus, die Radsport-Saison 2020 für die Fahrer des BKK Mobil Oil Cycling Team.

Das Beste: Als ROADBIKE-Leser können Sie mittendrin dabei sein. Gemeinsam mit dem Jedermann-Team suchen wir ab sofort die Fahrerinnen und Fahrer für die neue Saison. Und obwohl das BKK Mobil Oil Cycling Team nach vielen starken Jahren im German Cycling Cup schwer erfolgsverwöhnt ist: Gesucht werden nicht vor allem besonders starke Radsportler, sondern starke Persönlichkeiten, die im Team eine echte Einheit bilden, Spaß am Radsport haben – und den auch vermitteln.

BKK Mobil Oil Cycling Team Trainingslager Mallorca 2018
Ralf Schanze

Los geht es schon beim ersten Get-together inklusive Materialausgabe im Hotel Klosterpforte im ostwestfälischen Marienfeld. Anschließend wartet mit dem gemeinsamen Trainingslager auf Mallorca das erste große Highlight der Saison. Dort können sich die Sportlerinnen und Sportler nicht nur fit für die Saison machen, sondern beim großen Fotoshooting auch richtig in Szene setzen. Zurück auf dem Festland wartet dann ein spannendes Rennprogramm auf das Team, mit Starts etwa bei den Cyclassics oder bei Rad am Ring. Abschließender Saisonhöhepunkt schließlich: der berühmt-berüchtigte Ötztaler Radmarathon am 30. August 2020.

BKK Mobil Oil Cycling
BKK Mobil

Und das erwartet die Mitglieder der BKK Mobil Oil Cycling Teams

  • Top Material: Vom Rennrad über die Kleidung bis zu Helm: Das BKK Mobil Oil Cycling Team steht immer perfekt ausgerüstet am Start.
  • Trainingssteuerung: Sportwissenschaftler Maximilian Höflich vom LANS Medicum in Hamburg macht das Team fit, kümmert sich um die Leistungsdiagnostik und Trainingspläne.
  • Bikefitting: Hier sitzen sie richtig! Martin Schwier von Veloskop lädt die Fahrer zum Bikefitting, um Mensch und Maschine perfekt aufeinander einzustellen.
  • Teambuilding: Nach der Materialausgabe und erstem Kennenlernen geht es Ende März zum 10-tägigen Trainingslager (inkl. Flug und Unterbringung) nach Mallorca.
  • Renneinsätze: Für 2020 stehen unter anderem folgende Rennen auf dem Programm: Škoda Velotour Frankfurt, Škoda Velodom Köln, Rad am Ring, EuroEyes Cyclassics Hamburg, Ötztaler Radmarathon.

Interesse an einer tollen Saison als Beinahe-Profi? Dann jetzt mitmachen und Bewerbung ausfüllen! (Teilnahmeschluss: 31.01.2020)

Der Teilnahmeschluss war am 31.01.2020.

Bikefitting BKK Mobil Oil Cycling Team Mitglieder in Hamburg

Seit 2005 betreibt Martin Schwier in Elmshorn bei Hamburg sein Rennradfachgeschäft Veloskop. Perfektion in Technik und Desgin ließen den Kundenstamm schnell wachsen, so kommen mittlerweile Kunden aus der gesamten norddeutschen Raum nach Elmshorn zu Veloskop.

Von Anfang an war es Martin Schwiers Bestreben, Mensch und Maschine (Rennrad) zu einer harmonischen Einheit zu verschmelzen, unter dem Begriff Veloskopie versteht er die bestmögliche Anpassung des Rennrades an den Menschen.

So ist Martin Schwier einer der ersten SICI-zerftifizierten Bikefitter in Deutschland und nutzte die erste neue Generation der Sizecycle (stack & reach ermittlung) für seine Anpassungen, weitere wichtige Tools, die beim professionellen bikefitting von ihm eingesetzt werden sind z.B. Sattel- und Pedaldruckmessungen, Videoanalyse und 3d motioncapture. Als Teilnehmer der ersten weltweiten Bikefitting-Konferenz in London sowie bei weiteren Konferenzen z.B. in Manchester, Brüssel und Münster, durch zahlreiche Fortbildungen und weit mehr als 1.000 Fittings, zählt Martin Schwier mittlerweile zu den führenden Bikefittern in Deutschland. Das unabhängige Internationale Bikefitting Institut (IBFI) hat Martin Schwier deshalb in den zweithöchsten Level eingruppiert.

Das Motto von Martin Schwier: Mit den Erkenntnissen der Veloskopie mit den Vorstellungen und Anforderungen des Kunden das perfekte Rad (-fahren) umzusetzen.

Zur Startseite