Swiss Cycling Alpenbrevet Alphaphoto

Alpenbrevet: Der Mammut-Marathon in der Schweiz

Swiss Cycling Alpenbrevet 2021 Alpenbrevet: Der Mammut-Marathon in der Schweiz

Das Alpenbrevet in der Schweiz ist ein Rennrad-Marathon der Extraklasse. Auf vier anspruchsvollen Strecken erleben die Teilnehmer Alpen-Feeling pur!

Furka, Gotthardt, Grimsel – Schweizer Alpenpässe gehören für Rennradfahrer zu den absoluten Sehnsuchstszielen. Und was gibt es Schöneres, als mit gleichgesinnten Mitstreitern bei einem Rad-Marathon diese Passstraßen zu bezwingen.

Am 04.09.2021 ist es wieder soweit. Dann starten wieder tausende Rennradfahrer auf einer von vier Strecken zwischen 59 und 264 Kilometern beim Swiss Cycling Alpenbrevet.

Swiss Cycling Alpenbrevet
Alphaphoto

Vier Touren stehen beim Alpenbrevet zur Auswahl. Bei der Platin-, Gold- & Silbertour sind Start und Ziel in Andermatt. Start der Bronzetour ist Obergoms, das Ziel ist auch Andermatt.

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Platintour

Die Platintour ist die härteste Herausforderung beim Alpenbrevet. Start und Ziel sind in Andermatt. Von dort aus geht es über Susten, Grimsel, Nufenen, Lukmanier und Oberalppass. Dabei kommen knappe 7000 Höhenmeter zusammen!

5 Pässe, 264 km, 7170 HM, Kosten 105,- CHF

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Goldtour

Die Goldtour stellt eine grosse Herausforderung dar. Start und Ziel sind wie gewohnt in Andermatt. Während der Überquerung von Furka, Nufenen, Lukmanier und Oberalppass werden knapp 5000 Höhenmeter erreicht. Nach vier Pässen und einer letzten Abfahrt vom Oberalppass erwartet die Teilnehmer im Ziel ein unvergleichliches Glücksgefühl.

4 Pässe, 206 km, 5100 HM, Kosten 99,- CHF

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Swiss Cycling Alpenbrevet
Alphaphoto

Silbertour

Auf der Silbertour erwartet Sie der sagenumwobene Gotthardpass. Start und Ziel sind wie gewohnt in Andermatt. Während der Überquerung von Furka, Nufenen und Gotthard meistern Sie knapp 4000 Höhenmeter. Nach der letzten Abfahrt am Gotthard gehören Sie zu den bewundernswerten Finishern der Silbertour.

3 Pässe, 103 km, 3190 HM, Kosten 99,- CHF

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Bronzetour

Auch auf der Bronzetour geht es über den sagenumwobenen Gotthardpass. Start befindet sich im Obergoms und das Ziel liegt in Andermatt. Während der Überquerung von Nufenen und Gotthard werden 2190 Höhenmeter bezwungen.

2 Pässe, 59 km, 2190 HM, Kosten 75,- CHF

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Swiss Cycling Alpenbrevet
Alphaphoto

Startgelderstattung bei Absage

Auch 2021 begleitet und die Corona-Pandemie und damit einhergehende Absagen von geplanten Veranstaltungen. Muss das Alpenbrevet aufgrund einer Epidemie oder Pandemie (wie z.B. Covid-19) abgesagt werden, wird mit den Teilnahmegebühren nach folgendem Schema verfahren:

  • Bei einer Absage 6 Wochen vor dem Event haben die Teilnehmer die Wahl zwischen einer 100%igen Rückerstattung (abzgl. Admin-Gebühr CHF 15) oder dem Übertrag des Startplatzes auf den Folge-Event
  • Bei einer Absage 2 Wochen vor dem Event haben die Teilnehmer die Wahl zwischen einer Rückerstattung von 2/3 der Teilnahmegebühren oder dem Übertrag des Startplatzes auf den Folge-Event (abzgl. Admin-Gebühr CHF 15)
  • Bei einer Absage aufgrund einer Pandemie/Epidemie in den letzten 2 Wochen vor dem Event behält sich der Veranstalter das Recht vor, erst die Situation zu beurteilen und basierend darauf, über das Verfahren mit bereits bezahlten Teilnahmegebühren zu entscheiden.
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen roadbike eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite