News

So stellen Sie Ihre Schaltung perfekt ein

Was Sie brauchen

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

5-mm-Inbusschlüssel, Schlitz- oder Kreuzschlitz-Schraubendreher

Schritt 1

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Positionieren Sie das Leitröllchen mit der Endanschlagschraube „H“ (high gear) genau unter dem kleinsten Ritzel. Drehen Sie die Schraube nach rechts, schwenkt das Schaltwerk nach innen, drehen Sie nach links,
bewegt es sich nach außen.

Schritt 2

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Schalten Sie aufs größte Ritzel und stellen Sie das Leitröllchen mit der Schraube „L“ so ein, dass es mit dem größten Ritzel fluchtet. Drehen Sie nach rechts, bewegt sich das Schaltwerk nach außen.

Schritt 3

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Stellen Sie mit der Justageschraube die Zugspannung ein. Nach jedem Linksklick prüfen, ob die Kette willig auf das größere Ritzel klettert. So lange probieren, bis sie geschmeidig in beide Richtungen wandert.

Schritt 4

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Überprüfen Sie die Position des Umwerfers: Das Leitblech muss ein bis drei Millimeter über dem großen Blatt stehen und die Unterseite des Leitblechs muss parallel zum großen Kettenblatt verlaufen.

Schritt 5

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Mit der äußeren Schraube bestimmen Sie den Schwenkbereich des Umwerfers – rechts-herum nach innen, links nach außen. Im größten Gang muss das äußere Leitblech dann gerade so weit außen stehen, dass es die Kette beim Kurbeln nicht berührt.

Schritt 6

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Mit der inneren Schraube stellen Sie ein, dass sich das Leitblech und die Kette im kleinsten Gang nicht berühren und die Kette nicht nach innen abgeworfen wird. Drehungen nach rechts bewegen den Umwerfer nach außen, Linksdrehungen nach innen.

Schritt 7

RB Werkstatt Schaltzentrale
Benjamin Hahn
Werkstatt Schaltzentrale

Mit der Spannschraube am Steuer- oder Unterrohr spannen Sie den Zug für den Umwerfer. Drehen Sie die Schraube Klick für Klick gegen den Uhrzeigersinn, bis die Kette beim Schalten leicht und präzise vom kleinen auf das große Blatt klettert.

Zur Startseite
Werkstatt Sonstiges Aero-Grundlagen Aerodynamik am Rennrad Aero-Grundlagen: Aerodynamik – Was macht wirklich schnell?

Wer seinen Luftwiderstand reduziert, fährt schneller Rad.

Mehr zum Thema Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-rennrad-tourer-TEASER1-DG-RB-08-04-2019-DG695354-HR (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_rose-team-gf-six (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_scott-addict-rc-10-disc (jpg)
Rennrad-Tests
rb-0619-radtest-touren-rennraeder-BHF_radtest_simplon-pavo-granfondo-disc (jpg)
Rennrad-Tests