Werkstatt: Schaltwerk einstellen - so funktioniert's
Gang-Art

Probleme mit dem Schaltwerk? RoadBIKE zeigt die Kunstgriffe für den perfekten Gangwechsel.

RB Schaltwerk einstellen Teaserbild
Foto: Benjamin Hahn

Große Schaltprobleme können manchmal ganz kleine Ursachen haben. RoadBIKE nennt „gängige“ Probleme beim Schalten:

Schaltröllchen:

RB 0310 Schaltwerk einstellen - Schaltröllchen
Benjamin Hahn

Nicht ohne Grund setzen viele Tuner auf sanft laufende Schalt- und Spannrollen – im Idealfall versprechen sie einen Leistungsgewinn von mehreren Watt. Aber auch „normale“ Schaltröllchen sollten leicht laufen und sauber sein, um geschmeidig zu laufen und präzise zu schalten. Wischen Sie die Laufflächen spätestens nach jeder Regenfahrt mit einem Lappen ab, und säubern Sie regelmäßig alle Kontaktflächen.

Unsere Highlights

Lockere Kassette:

RB 0310 Schaltwerk einstellen - Kassette
Benjamin Hahn

Manchmal liegen Schaltprobleme nicht am Schaltwerk. Als Übeltäter kommt auch eine lockere Kassette in Frage. Kontrollieren Sie deshalb regelmäßig den Abschlussring, und ziehen Sie diesen mit einem Drehmomentschlüssel an (Shimano/Sram: 40 Nm, Campa: 50 Nm). Wichtig: Achten Sie immer darauf, dass die Größe des Abschlussrings zum kleinsten Ritzel passt.

Die aktuelle Ausgabe
1-2 / 2023

Erscheinungsdatum 07.12.2022

Abo ab 13,00 €